Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 533 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Blizzard ( gelöscht )
Beiträge:

24.06.2006 11:19
WAZ "Kein Eishockey in Vonderort" Zitat · Antworten
WAZ "Kein Eishockey in Vonderort"

--------------------------------------------------------------------------------

Idee der Revier Löwen scheitert an fehlender Bankbürgschaft des Vereins für den eventuellen Mietausfall in der kommenden Saison

Die Hoffnung des Oberhausener Eishockey-Clubs Revier Löwen auf den Spielbetrieb in der Halle des Revierpark Vonderort ist seit gestern vom Tisch: In der neuen Spielzeit wird es dort keinen Eishockeyspielbetrieb der Revier Löwen dort geben. Rainer Frind, städtischer Beigeordneter und Geschäftsführer der Revierpark GmbH - daran beteiligt sind zu jeweils 25 % die Städte Oberhausen und Bottrop sowie zu 50 % der RVR-Kommunalverband - lehnte auch nach einem neuerlichen Gespräch mit den Löwen eine Übernahme, verbunden mit einem Hallenausbau, ab.

"Knackpunkt" blieb letztlich die vom Revierpark geforderte Bankbürgschaft in Höhe von knapp 300 000 Euro, quasi als Sicherheit für die in dieser Höhe zu erbringenden Mietzahlungen. Frind: "Auch im zweiten Anlauf konnte der Verein diese Bürgschaft nicht realisieren, deshalb mussten wir das Ansinnen ablehnen."

Frind erläuterte weiter, dass die Halle ohnehin ein Zuschussbetrieb sein: "Und weitere Kosten können wir uns auch im Interesse der dort Beschäftigten nicht erlauben." Und weil die beteiligten Kommunen selbst klamm sind, sei auch von daher keine Übernahme dieser Bürgschaft möglich.

23.06.2006 Von Friedel Kaufhold
http://www.revierloewenfans.de/

Tobi ( gelöscht )
Beiträge:

25.06.2006 14:21
WAZ "Kein Eishockey in Vonderort" Zitat · Antworten
Wird ja ne geile Saison, wenn Oberhausen auch nicht mitspielt.

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

25.06.2006 18:40
WAZ "Kein Eishockey in Vonderort" Zitat · Antworten
Jo, sehr bedauerlich dass sich nach Ratingen nun auch die Hoffnungen auf zumindest EINEN neuen namhaften Konkurrenten zerschlagen haben.

Das einzig "positive": Jetzt sind vielleicht Spieler wie Rotluff, Jahns oder Baum zu bekommen.

Cyrus64 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.566

25.06.2006 21:41
WAZ "Kein Eishockey in Vonderort" Zitat · Antworten
Mit Baum wird wohl in Ratingen schon verhandelt, zumindest liest man das jetzt öfter.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

25.06.2006 22:05
WAZ "Kein Eishockey in Vonderort" Zitat · Antworten

Quote:
Mit Baum wird wohl in Ratingen schon verhandelt...



Wie jetzt? Was will Tanne denn in Ratingen?

 Sprung