Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 850 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

25.02.2006 10:38
Pribil in die DEL Zitat · Antworten
spielt nicht mehr für die 1B sondern nur noch für die DEL Mannschaft

Füchse siegen in Nauheim - Pribil lizenziert

Duisburg, 24. Februar

EV DuisburgDer „Neustart“ in der DEL steht bevor, und der EV Duisburg geht mit einem Sieg in den Schlussspurt der Liga. Beim Oberligisten Rote Teufel Bad Nauheim gewannen die Füchse mit 4:1 (2:0, 1:1, 1:0). „Das war etwas besser als noch am Mittwoch in Amsterdam“, sagte EVD-Coach Didi Hegen. Wie schon in den Niederlanden ließen es die Duisburger ruhig angehen. „Wir sind hier gut empfangen worden“, freute sich EVD-Marketingchef Bülent Aksen. Die Füchse traten in der Wetterau zu einem Benefizspiel beim finanziell angeschlagenen Oberligisten an.

Eine Erkenntnis sprang aber auch für den EVD heraus. Tero Lehterä wirkte schon stärker als bei seinem Debüt in Amsterdam. Ein Tor und eine Vorlage standen zu Buche. Und sogar Torhüter Christian Rohde verbuchte einen Assist. Sein Pass in der 30. Minute nahm Mathieu Darche auf, der legte ab zu Hugo Boisvert, der das 3:1 erzielte.

Derweil sind die Duisburger aus mehrfachem Schaden klug geworden. „Wir wollen kein Risiko eingehen“, erklärte Hegen. So wurde der 1b-Torhüter Frank Pribil, ein waschechter Duisburger und einer der Rekordspieler beim EVD, für die Profimannschaft lizenziert. Damit ist er nicht mehr für die Reserve spielberechtigt, für die nun Mirco Theurer alle Spiele bestreiten wird. Zu standen die Füchse in dieser Saison ohne Goalie da. Zudem endet die Transferperiode am Monatsende. Damit sind neben den Stammgoalie Patrick Ehelechner und Christian Rohde auch noch Mirco Theurer und Frank Pribil für die erste Mannschaft spielberechtigt.


Hockeytreff

Cyrus64 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.566

25.02.2006 12:58
Pribil in die DEL Zitat · Antworten
Die armen Gegner. Der Psycho konnte ja noch nie verlieren und hat dann mit dem Schläger rumgekäult. Hoffe er wird dann mal richtig eingestampf.

Oder bin ich jetzt auf einen vorgezogenen Aprilscherz aufgesessen???

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

25.02.2006 14:55
Pribil in die DEL Zitat · Antworten

Quote:
Die armen Gegner. Der Psycho konnte ja noch nie verlieren und hat dann mit dem Schläger rumgekäult. Hoffe er wird dann mal richtig eingestampf.

Oder bin ich jetzt auf einen vorgezogenen Aprilscherz aufgesessen???




Das ist kein Scherz!!!http://www.ev-duisburg.de/

Firefighter#87 Offline

U21

Beiträge: 497

25.02.2006 17:18
Pribil in die DEL Zitat · Antworten
Ich sage nur: Pribil ist nevös........

Junger Neusser ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2006 23:30
Pribil in die DEL Zitat · Antworten
Die Frage ist doch nur welche position er einnehmen wird!!! Steht er im Kasten, oder stürmt er wie bei unseren letzten beiden Spielen gegen die Füchse??? *lach*

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

12.03.2006 19:49
Pribil in die DEL Zitat · Antworten
Immer wieder Frank Pribil

Duisburg, 12. März


Keiner hat öfter das Duisburger Trikot getragen. In der Vereinsgeschichte des EV Duisburg hat nur Ron Noack öfter für die Füchse gespielt. Doch bei „Zwiebel“ kommen noch etliche Zweitligaspiele für den Vorgängerverein DSV 87 dazu. Ein Rekord, der in Duisburg wohl lange nicht gebrochen wird. Frank Pribil hat für den EVD in der fünften, vierten, dritten und zweiten Liga gespielt – und nun auch in der ersten. Am letzten Hauptrundenspieltag wurde der Torhüter in der 51. Minute eingewechselt und machte sogar eine richtig gute Figur. Am Ende stand eine 1:5 (1:1, 0:2, 0:2)-Auswärtsniederlage des EVD gegen die Krefelder Pinguine in einem „Freundschaftsspiel“. Denn für beide Teams ging es um nichts mehr.


Hockeyweb

 Sprung