Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.047 mal aufgerufen
 Alles über den Neusser EV
Andi #8 ( gelöscht )
Beiträge:

23.10.2005 20:51
Moers - NEV Zitat · Antworten
Nun, ich hasse diese Eishalle, ich hasse sie wirklich, da ist mir die Bensberger Halle um einiges lieber.
Aber kein Problem, ich konnte ja zumindest etwas sehen, und das hat mir Spass gemacht.
Das Highlight war für mich der Blick in die Kabine nach dem Spielende, wo sich ein Andrej Fuchs richtig mit den Jungs gefreut hat.
Das hat wirklich was.

Was anderes: warum sind wir Neusser Zuschauer, oder Fans, wie sich wohl viele genannt wissen wollen, auswärts soviel besser? Okay, die Halle in Moers tut ihr übriges dabei, die Nähe auch, aber trotzdem, das war richtig klasse. Vom Moerser Fan-Club hab ich jedenfalls nix mitbekommen.

Zu Jared: klasse, klasse, einfach nur klasse. Der beste Kontingentspieler den wir seit Jussi's erstem Jahr hatten. Besser als Sean Stark und Eric DiNardo in jedem Fall.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

23.10.2005 21:35
Moers - NEV Zitat · Antworten
@ Andi#8:
Ich finde es ein wenig unfair, unsere Ex-Kontis DiNardo, Starke (und zum Beispiel Bigam) so mit Mudryk zu vergleichen. Die Regionalliga ist in dieser Saison -wohl mit Ausnahme von Herne und mit Abstrichen Duisburg und Dortmund- erschreckend schwach besetzt. Unsere Ex-Kontis, die sicher allesamt keine überragenden Akteure waren, hatten also wesentlich stärkere Gegner und in den eigenen Reihen teilweise wesentlich schwächere Mitspieler. Was alleine ein Andre Grein leisten kann, dazu auch noch der 1 Sturm, ist allererste Sahne. Da kann sich logischerweise auch ein Mudryk viel besser in Szene setzen. Deswegen hinkt der Vergleich etwas.

Trotzdem muß ich natürlich eine Lanze für Mudryk brechen, ich hatte nach seinem ersten Auftritt in Moers ernste Bedenken, ob er sich in der RL körperlich behaupten kann - er hat eindrucksvoll bewiesen, daß er es kann und daß er eine Riesen-Verstärkung für den NEV ist. Da er auch charakterlich ein Riesen-Typ zu sein scheint, ist dem NEV mit ihm ein richtig guter Fang gelungen!

Beaker Offline

Junioren

Beiträge: 413

23.10.2005 21:56
Moers - NEV Zitat · Antworten
Supergeiles Spiel! Jared Mudryk EISHOCKEYGOTT!
Für Neusser Verhältnisse Supergeile Stimmung, endlich haben wir es mal geschafft die Mannschaft zu feiern.

Am allerbesten aber:
Herne verkackt gegen Grefrath nach Penalty!!!!
(Penalty! Ob's wohl am Trainer liegt? )

Andi #8 ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2005 06:07
Moers - NEV Zitat · Antworten
Da hast Du Recht Wolfgang, aber von den vorgenannten, mit Ausnahme von Troy vielleicht, war keiner dabei, der meines Erachtens nach auch diesen Spielwitz ausgestrahlt hat.

Ist aber auch egal, erfreuen wir uns dieser Saison so lange sie dauert und warten ab was passiert.

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

24.10.2005 08:29
Moers - NEV Zitat · Antworten

Quote:
@ Andi#8:
Ich finde es ein wenig unfair, unsere Ex-Kontis DiNardo, Starke (und zum Beispiel Bigam) so mit Mudryk zu vergleichen. Die Regionalliga ist in dieser Saison -wohl mit Ausnahme von Herne und mit Abstrichen Duisburg und Dortmund- erschreckend schwach besetzt. Unsere Ex-Kontis, die sicher allesamt keine überragenden Akteure waren, hatten also wesentlich stärkere Gegner und in den eigenen Reihen teilweise wesentlich schwächere Mitspieler.



Das sehe ich ähnlich. Es ist ohne Zweifel so dass die Liga qualitativ doch ziemlich abgebaut hat. Nichtsdestotrotz kann und muss man mit Mudryk bisher sehr zufrieden sein.
Insgesamt kann man vor der ganzen Mannschaft (inkl. Trainer !) bisher nur den Hut ziehen. Souveräner Tabellenführer mit einem überragenden Torverhältnis wie lange nicht (8-1 im Schnitt!), einfach klasse!

Und die Stimmung bzw. Anzahl der mitgereisten Fans gestern war auch aller Ehren wert. Das hatte schon fast Aufst***-Format...

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

24.10.2005 09:16
Moers - NEV Zitat · Antworten
23.10.2005

Neuss war eine Nummer zu groß

Der Neusser EV hat den Black Devils Niederrhein klar die Grenzen aufgezeigt. Nach dem 5:3-Derby-Sieg in Grefrath unterlagen die Moerser im Heimspiel gegen den Tabellenführer Neusser EV mit 0:7 (0:2, 0:2, 0:3). Bei einer so deutlichen Niederlage ist es wohl wenig tröstlich, dass sie wenigstens einstellig blieb. Neuss hatte in den letzten drei Spielen jeweils zehn und mehr Tore erzielt.

Im ersten Drittel haben die Devils vor 280 Zuschauern noch gut mitgehalten, mussten aber zwei Gegentreffer hinnehmen (6., Rafael Jedamzik/13. Yazdi). Ab Mitte des zweiten Drittels brachen dann aber die Dämme. Zwischen der 34. und 43. Minute fielen vier Tore (3 x Mudryk, Yazdi). Den Schlusspunkt markierte Ronny Sassen fünf Minuten vor dem Ende. Die wenigen Devils-Chancen vergaben André Wilmshöfer, Ron Noack und Juraj Dusicka.

„Wir müssen das Spiel schnell vergessen. Gegen diese Spitzenmannschaft mussten wir nicht gewinnen, viel wichtiger sind die nächsten Gegner Bergisch-Gladbach und Trier“, sagte Trainer Josef Spychala.

(Quelle: www.black-devils-niederrhein.de )

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2005 15:11
Moers - NEV Zitat · Antworten
Was Mudryk in meinen Augen von früheren Kanadiern unterscheidet, ist, dass er Präsenz zeigt, mehr als jeder bisher. Von Technischem, Läuferischem oder vom Spielverständnis tun die sich alle nicht viel, aber das Herz und der schiere Wille ist das, was Jared von den vorigen abhebt. Der Junge will die Scheibe in der Hütte versenken, der will nach vorne, der will alles, was er haben kann und noch mehr. Das war bei Troy leider oft nicht der Fall. Nichtsdestotrotz halte ich Troy noch immer für einen der besten NEV Spieler der letzten Jahre.
Zustimmen muss ich auch der Tatsache, dass die Liga deutlich schwächer ist und vor allem wesentlich langsamer als die Jahre zuvor. Dieses Team vor zwei oder drei Jahren hätte auch nicht alles 10:0 gebügelt. Aber das Team von vor 2-3 Jahren hätte spätestens Ende des zweiten Drittels fünf Gänge zurückgeschaltet und sich noch 2 eingefangen.

Ich finde es schwer und etwas unglücklich, diese Saison mit vorherigen zu vergleichen. Äpfel mit Birnen, würde ich sagen.
Dennoch bin ich stolz auf unsere Jungs und auf ihre grandiose Leistung und hoffe, dass die Serie nie abreißt. NEV ungeschlagen in der Vorrunde ? Wir werden es erleben ^^

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

24.10.2005 15:25
Moers - NEV Zitat · Antworten

Quote:
Was anderes: warum sind wir Neusser Zuschauer, oder Fans, wie sich wohl viele genannt wissen wollen, auswärts soviel besser? Okay, die Halle in Moers tut ihr übriges dabei, die Nähe auch, aber trotzdem, das war richtig klasse. Vom Moerser Fan-Club hab ich jedenfalls nix mitbekommen



Das Problem ist, das im Südpark, wie des öfteren schon hier diskutiert, die Fans/Zuschauer zu sehr verstreut in der Halle sind! Deswegen sollten die, die anfeuern wollen, sich mal in einem Block sammeln! Also macht mal Vorschläge! Wir sind auf jeden Fall dabei, ob in Block A oder G oder auf den Stehplätzen oder sogar auf dem Hallendach! Das sollte ja normalerweise so schwer nicht sein!!!


Die Stimmung in Moers gestern war Super und das hat richtig Spass gemacht und der Manschaft hat das bestimmt auch mal richtig gut getan!

Tribel X ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2005 19:54
Moers - NEV Zitat · Antworten
ich bin dabei Böcky#75 besonder wenn wir uns auf dem dach treffen.

naja ich habe zwar kaum noch stimme aber bis freitag ist sie wieder da

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2005 15:17
Moers - NEV Zitat · Antworten
Dann können wir ja erleichtert sein das du brüllst, bis uns das Trommelfell platzt weil vom Dach aus musste so laut schreien.
XD

Tribel X ( gelöscht )
Beiträge:

25.10.2005 17:19
Moers - NEV Zitat · Antworten
ich stehe wenigstens nicht nur doof rum mache sondern mit und halte nicht die klappe so wie du

Barney ( gelöscht )
Beiträge:

26.10.2005 03:10
Moers - NEV Zitat · Antworten
Wo ist wirklich egal, aber die beiden Jungs, die getrommelt haben, müssen dabei sein!! Die waren richtig gut!

Tribel X ( gelöscht )
Beiträge:

26.10.2005 04:05
Moers - NEV Zitat · Antworten
Die zwei jungs die getrommelt haben stehe immer an Frtittenbude im Block und joa die waren echt gut

Sunny ( gelöscht )
Beiträge:

27.10.2005 17:16
Moers - NEV Zitat · Antworten
Hallo Zusammen!
In Bezug auf die beiden Jungs muss ich euch für Freitag gegen Dinslaken leider enttäuschen. Die Jungs spielen mit ihrer Schülermannschaft in Wesel. Bisher haben die Zwei immer versucht in Block H für Stimmung zu sorgen, aber es hat sich als ziemlich schwierig erwiesen die älteren Herrschaften dazu zu kriegen (bis auf 2-3 Ausnahmen)!!! Die Jungs wollen aber demnächst auf den Stehplätzen Gas geben!!! Wäre schön, wenn sie da dann Unterstützung von euch bekommen!
Grüße...Sunny

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

27.10.2005 21:33
Moers - NEV Zitat · Antworten
Ich denke, es wird sich als schwierig herausstellen, die Leute von der Haupttribüne wegzubewegen, um irgendwo auf den Stehplätzen Stimmung zu machen! Der Fanclub von 'gegenüber' müsste wieder zurück auf die Haupttribüne wie früher! Unter das Volk mischen! Wie schon mal von mir erwähnt, man schreit schon mal eher mit, wenn neben einem einer animiert, als wenn gegenüber einer ruft! Damals, als noch alle auf der Haupttribüne gesessen/gestanden haben, war die Stimmung sehr sehr viel besser! Jungs und Mädels, der Versuch war es wert, aber jetzt kommt wieder zurück!

Beaker Offline

Junioren

Beiträge: 413

27.10.2005 22:21
Moers - NEV Zitat · Antworten
Seh ich auch so! Dann noch unsere neuen Sambatrommler von H in den G Block verlegen und gut ist.

Kai #16 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.140

28.10.2005 09:29
Moers - NEV Zitat · Antworten
Sorry - wird mal wieder etwas länger

Also ich sehe das Problem auch nicht da, dass es zu wenig Fans gibt, die Stimmung machen wollen. Meine Meinung ist nach wie vor das Problem, dass das gros der Leute am Liebsten dort bleiben möchte, wo sie aktuell stehen. Aber selbst wenn (fast alle) damit einverstanden sind, „abzuwandern“, gibt es immer noch diverse Schwierigkeiten/Probleme, die nicht vergessen werden sollten.

a.) um niemandem „auf den Senkel zu treten“ und der Möglichkeit zu entrinnen, blöd angemacht zu werden, man sei zu laut, müsste man sich irgendwo platzieren, wo noch freier Platz ist oder ohnehin schon „Schreihälse“ stehen...

b.) reichten, zumindest in den letzten Jahren, auch als es dann doch mal „etwas voller„ war, die „Massen“ auf der Stehtribüne nicht aus, um die Stimmung auf das Eis zu hinunter zu tragen. Das ist, wie bereits mehrfach erwähnt, der Grund, weswegen wir uns (auch auf Bitten einiger Spieler) auf die Gegentribüne gestellt haben.

c.) Ganz ehrlich – ich bin ganz bestimmt mit einer der letzten, der nicht will, dass die Stimmung VIEL besser wird. Nur bin ich auch so ehrlich, um zu sagen, dass ich aber dennoch nicht nur „ein wenig“ vom Spiel mitbekommen möchte – und da stehe ich nun mal auf einer der Längsseiten besser, als auf den Stehplätzen. (meine persönliche Meinung)

VORSCHLAG:
Auch zu diesen Punkten gibt es mit Sicherheit auch wieder Gegenargumente. Daher könnte ich mir vorstellen, es wäre eine Lösung, wenn man versucht, „eine Ecke“ zu besetzen – soll heissen, die, die auf die Stehplätze wollen, gehen dorthin, bleiben aber nicht mehr oder minder mittig stehen, sondern rücken „in die Ecke“ ganz nach links. Gleiches gilt für die Fans, die lieber auf die Längsseite wollen. Diese müssten halt eben ganz nach rechts rücken. Ein wenig schlechter sieht man dort – ok, aber vielleicht sind ja irgendwann so viele IN DER ECKE, dass wir so viel Platz brauchen, damit sich das auch wieder ergibt. Ein paar Trommeln auf den Stehplätzen, ein paar Trommeln auf den „Sitzplätzen“ – ich könnte mir vorstellen, dass das ganz gut gehen würde (und dann wandert irgendwann der Bierstand zu uns in die Ecke und alles ist prima!!!! )
...oder...?

Beaker Offline

Junioren

Beiträge: 413

28.10.2005 10:41
Moers - NEV Zitat · Antworten
Also ich persönlich Kai, würde vielleicht vorschlagen das ganze in der Mitte der Haupttribüne zu etablieren denn dann macht man sowohl rechts als auch links davon wahrscheinlich mit. Zumal wäre der blick da optimal.

Kai #16 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.140

28.10.2005 12:22
Moers - NEV Zitat · Antworten
Von der Grundidee her absolut richtig und wünschenswert. Nur wären so zum einen die „Stehplatz-Fanatiker“ nicht eingebunden – und leider ist die Mitte der Haupttribüne“ genau der Ort, an dem wir uns seinerzeit immer und immer wieder entsprechende Kommentare anhören mussten. Und ich muss ja nicht krampfhaft den dann unvermeintlichen Ärger suchen. Ein Problem, welches man auch nicht außer Acht lassen darf, ist, dass es nicht wenige Zuschauer gibt, die sitzen wollen. Und „richtig Stimmung“ kommt im Normalfall nur auf, wenn man steht. Ich weiß jetzt nicht, wie die anderen Trommeln „gebaut“ sind, aber wenigstens Otze und ich müssen unsere Drömms irgendwo festmachen können. Also sind wir in dem Sinne schon dazu gezwungen, uns vorne hinzustellen... Das „links und rechts wahrscheinlich mitmachen“, von dem Du schreibst, wäre natürlich ein feiner Nebeneffekt – würde aber zu einem großen Teil vielleicht auch dann funktionieren, wenn man „die Ecke“ auf die andere Seite verlegt und quasi den Bier- und den IGE-Stand umlagert. Die andere Seite war von mir vor allem angedacht, unter dem Aspekt, dass dort auch die Mannschaft reinkommt und das Eis verlässt...

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

28.10.2005 12:23
Moers - NEV Zitat · Antworten
Da wäre ich auch für! So war es ja früher auch! Wir sitzen im Block direkt über der Neusser Spielerbank! Und ich bin mir sicher, da stört sich keiner an Schreihälsen! Im Gegenteil, da sind eher die Leute, die auch mit einstimmen! Wir müssen halt nur etwas angeleitet werden!
Und Platz ist da genug! Eng ist doch schön!

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

28.10.2005 14:43
Moers - NEV Zitat · Antworten
Gute Idee Kai #16! Dann stellen wir uns heute genau auf die andere Saite neben dem IG-Stand!



 Sprung