Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.124 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
peil#36 ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2004 17:12
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Nach den Vermutungen von Eishallenbesitzer und HEG Mitglied Jürgen Stieneke wird der erste Vorsitzende Martin Funkenberg die Auflösung des verschuldeten Eishockeyklubs bereits morgen auf der Mitgliederversammlung beantragen.
Wird morgen auf der Mitgliederversammlung der HEG die Totenglocke für den verschuldeten Eishockeyclub geläutet ? Nach Informationen von Eishallenbesitzer und HEG Mitglied Jürgen Stieneke will der erste Vorsitzende Martin Funkenberg die Auflösung der Blizzards beantragen. ------------------------------------------------------------------------------------------ Die Zustimmung zu einem solchen Antrag würde das sofortige sportliche Aus der HEG bedeuten. Damit wäre auch die am Wochenede geschaffte Aufstiegsrunde zur Oberliga hinfällig. Der Antrag zur Auflösung ist möglich, da das eingeleitete Insolvenzverfahren durch das Amtsgericht Bochum noch nicht eröffnet wurde. Damit unterliegt das Vereinsleben der HEG weiter dem Bürgerlichen Gesetzbuch und dem Satzungsrecht. Zur Auflösung bräuchte der Klub nach der Vereinssatzung eine vierfünftel Mehrheit der anwesenden Mitglieder. Die Mitgliederversammlung tagt morgen um 19 Uhr in der Eis Arena.
http://www.herne90acht.de/

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

06.12.2004 23:08
Herner Tod?? Zitat · Antworten
nun tritt das ein was schon seit langem befürchte wurde.

von spiel zu spiel sich durch hangeln und wenn es so weit ist nee nun kann ich nicht mehr nun mach ich schluss.

dandere sollen "müssen" dann nachrücken auf einen platz den sie ja durch ihre leistung nicht erreicht haben .

die vereine die dafür in frage kämen sollten dem verband mal die kalte schulter zeigen und sagen , nöö wir auch nicht schaut wie ihr das macht.

vielleicht werden die verbandsaktiven dann mal wacht und bedenken sowas schon vor saisonbeginn.

schade das es soweit kommen musste, aber ich bin nach wie vor der meinung HERNE hätte erst garnicht teilnehmen dürfen in der zwangslage wo sie sich befanden .

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

07.12.2004 00:04
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Welcher Verein, der durch einen solchen Umstand glücklicherweise einen Aufstiegsrundenplatz bekommt, würde die zweifelhafte "Größe" beweisen und sich dem Platz an der Sonne verweigern ?

Und darf ich dran erinnern, dass gerade WIR letztes Jahr genau durch sowas profitiert haben !?

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

07.12.2004 05:52
Herner Tod?? Zitat · Antworten
@ ALIEN#23

das ist es ja, solange es solche " erfolgsgeile " gibt, wird sich keiner im verband auch nur einen wimpernschlag darum bemühen sowas wie in grefrath und nun in herne, schon im vorfeld zu unterdrücken.
warum auch es wird schon weiter gehen egal wie.

Waldorf Offline

Kleinschüler

Beiträge: 69

07.12.2004 09:48
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Endlich ist es raus:
"Neuss ist erfgolgsgeil".
Ach, darum wünschen wir uns immer, daß die Neusser gewinnen!

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

07.12.2004 11:48
Herner Tod?? Zitat · Antworten
@ waldorf


du kennst den zusammenhang doch garnicht also lass es besser

Waldorf Offline

Kleinschüler

Beiträge: 69

07.12.2004 12:33
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Ich glaube ich kann lesen, daher kenne ich auch die Zusammenhänge. da sie vorher geschrieben wurden.
alien#23 schrieb:"Und darf ich dran erinnern, dass gerade WIR letztes Jahr genau durch sowas profitiert haben !?" und Dein Posting fängt an:"@ ALIEN#23
das ist es ja, solange es solche " erfolgsgeile " gibt,..."
Dies ist leider ein Zusammenhang und daher kenne ich diesen auch.

ex Neuss ( gelöscht )
Beiträge:

07.12.2004 15:17
Herner Tod?? Zitat · Antworten

Quote:
alien#23 schrieb:"Und darf ich dran erinnern, dass gerade WIR letztes Jahr genau durch sowas profitiert haben !?" und Dein Posting fängt an:"@ ALIEN#23
das ist es ja, solange es solche " erfolgsgeile " gibt,..."
Dies ist leider ein Zusammenhang und daher kenne ich diesen auch.



Das was Du schreibst, Waldorf, unterstellt, daß man sich weitgehend an den Konventionen der deutschen Grammatik orientiert, die besagen, man bezieht sich üblicherweise auf das Letztgenannte, sofern nichts anderes gesagt wird.
Aus bekannten Gründen ist aber auch in diesem "Pisa-läßt-grüßen"-Fall eher nicht davon auszugehen...

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

07.12.2004 17:37
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Zum Thema:
Ich hab mich aus unzählbar vielen Gründen gefreut, dass wir in die Aufstiegsrunde kamen und als es passiert war, war mir egal, warum.
Dass es natürlich kein sonderlich angenehmer Umstand war, wissen wir alle. Ich nenne das aber nicht erfolgsgeil... obwohl, doch, denn was heißt erfolgsgeil schon ? Nichts anderes, als das was jeder Mensch ist. Geil auf Erfolg
Was du vielleicht im Sinn hast, ist "Erfolg um jeden Preis" und das finde ich, trifft weder auf uns, noch auf die heranmarschierenden Solinger zu. Wenn Herne platt is, isses platt und dann darf einer nachrücken.

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

08.12.2004 12:44
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Herne90acht - Lokalnachrichten

... von Montags bis Freitags immer von 6:00 bis 18:00 Uhr.
Der hochverschuldete Eishockeyklub Herner EG ist endgültig handlungsunfähig.
Der hochverschuldete Eishockeyklub Herner EG ist endgültig handlungsunfähig. Auf der Mitgliederversammlung fand sich am Abend kein Bewerber für einen neuen Vorstand. Zuvor war Martin Funkenberg als Vorsitzender zurückgetreten. So wie der Verein zuletzt geführt wurde, so verlief auch die Mitgliederversammlung - in einem heilosen Durcheinander. Erst als ein Sitzungsleiter gewählt wurde, konnte sie im zweiten Anlauf durchgeführt werden. Martin Funklenberg trat zurück. Ein neuer Vorstand ließ sich nicht finden. Nun wird das Amtsgericht einen Notvorstand berufen, der dem nun benannten Insolvenzverwalter zur Seite steht. Der Spielbetrieb soll indessen weitergehen. Die Aktiven zumindest haben trotz der unsicheren versichungstechnischen Lage signalisiert am Wochenende zu spielen.
Mittwoch, 08.12.04 - 08:20 Uhr
http://www.herne90acht.de/

Vrat Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 713

08.12.2004 13:38
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Somit entgehen dem NEV zumindest nicht die Einahmen aus einem Heimspiel wie es scheint. Bei aller Kritik muss man auch erwähnen dass es offensichtlich Bemühungen gibt zumindest die Vorrunde zu überstehen ohne vorzeitig auszuscheiden, was sicherlich bei allen anderen Clubs der Regio-NRW die Angst vor einem Einnahmeverlust etwas mildern dürfte. Ich finde es gut dass somit nicht auch noch andere Vereine die Zeche mitzahlen müssen. Hoffentlich findet man in Herne einen Weg zu einem erfolgreichen, vor allem aber auch *gesunden* Neuanfang. Ich persönlich werde am Sonntag nicht nach Herne fahren, dazu gab es in der Vergangenheit einfach zu viele negative Erfahrungen, wünsche denjenigen Herne-Fans aber, die sich in den letzten Woche so intensiv wie möglich für ihren Verein reingehangen haben, viel Glück für die Zukunft.

P.s.: was den event. Nachrücker in die Verzahnungsrunde angeht: Bei allem Respekt vor Moers, aber ich schätze das wäre wohl eine Nummer zu groß. Sportlich wohl sowieso, und finanziell ... siehe Besucherzahlen der letzten Wochen...

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

08.12.2004 17:19
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Wo soll das bloß alles hinführen! Wenn man die letzte Saison nimmt und diese, dann sind wenn alles schlecht läuft mal eben 6-8 Teams oder mehr über die Wupper gegangen! Dabei geht jede Menge an Zuschauerpotienzial, Spannung und vieles mehr verloren, und bis diese Teams nach Neugründungen wieder so weit sind dauert es Jahre! Die Nachrückenden Teams können diese Lücken gar nicht schließen, weil die in Ligen reingeschmissen werden wo sie eigendlich sowieso nicht spielen wollten!

Auch wenn ich mich da wiederhole, aber man sollte die Ligen neu Strukturieren! Mehrere Oberligen wo die weiteste Anreise maximal 150-200 Km ist, so können Gästefans auch eher Auswärtzfahrten mitmachen, und alles wäre überschaubarer! Und vom Verband müsste man kritischer werden, nicht wie in Oberhausen, die zu Saisonbeginn angeblich mehrere Sponsoren hatten und als es sich um die Verträge ging wieder absprangen, das Ende vom Lied sind 90000 Euro Schulden bis jetzt und die Saison ist noch nicht zu Ende. Das wars, ein Grund mit dafür warum sich die Revier-Löwen nach der Saison wahrscheinlich auflösen werden!

Um so etwas zu vermeiden müssen alle (Verände, Vorstände,Spieler und Fans) an einem Strang ziehen, denn in keiner anderen Sportart gehen so viele Vereine kaputt und gibt es so viel Ligencaos wie beim Eishockey und das hat so eine geile Sportart nicht verdient!

In diesem Sinne

Euer Prediger

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

09.12.2004 13:39
Herner Tod?? Zitat · Antworten
das ist echt schlecht das so viele teams pleite gehen und verbessert wird die situation durch die weiten anreisen auch nicht man muss echt die liga umstrukturieren sonst werden noch viele andere mannschaften pleite gehen vielleicht auch der nev

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

09.12.2004 13:47
Herner Tod?? Zitat · Antworten
PENG

ex Neuss ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2004 11:02
Herner Tod?? Zitat · Antworten

Quote:
das ist echt schlecht das so viele teams pleite gehen und verbessert wird die situation durch die weiten anreisen auch nicht man muss echt die liga umstrukturieren sonst werden noch viele andere mannschaften pleite gehen vielleicht auch der nev




Man(n) könnte meinen, hier hat jemand einen neuen Nickname aufgemacht...

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

10.12.2004 11:04
Herner Tod?? Zitat · Antworten

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2004 15:50
Herner Tod?? Zitat · Antworten
mal kucken wie viele noch pleite gehen sieht ja bei einigen glaub ich nicht so rosig aus.

Blizzard ( gelöscht )
Beiträge:

10.12.2004 16:51
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Melde mich nun nach etwas längeren Forums Auszeit wieder zurück.
Es gab viele Sachen zu erledigen.
Das wichtigste vor weg :

HERNE SPIELT DIE SESON ZU ENDE UND DANN SPIELEN WIR DIE AUFSTIEGSRUNDE UND DIE AUCH ZU ENDE !!!!

Hinter dieser Aussage steht ein ungeheurer Kraftakt!!!
Beginnen wir bei den Spielern, hättet ihr auf Stur geschaltet wären hier schon lange alle Lichter aus. Mehr als meinen Aufrichtigen Dank für euer
super Verhalten kann ich euch nicht geben. Nochmals Anerkennung und Riesen Dank.
Danke auch an alle Fans die mit der Aktion 5000 (in 32 Std.) und ihrer Unterstützung bei all den Heim - Auswärtsspielen geholfen haben.
Und was noch wichtiger ist auch noch helfen werden.
Fans jetzt haben wir die Möglichkeit es zu schaffen, es ist schwer aber es ist möglich, unterstützt uns jetzt bitte mit hohen Zuschauerzahlen !!!
Meinen Dank und großen Respekt,
an alle die die bei der Durchführung der Heim und Auswärtsspiele dazu
beigetragen haben.(Sani,Beamer,Musik,Strafbank,Hallensprecher,Kassierer,Uhr,Fanstand,
Ordnungsdienst, Vip - Raumpersonal, Puckwerfen und und und.)
Weiter geht’s mit sämtlichen Jugendabteilungen, der 1b- Mannschaft und der Damenmannschaft die sich nun alle selber Verwalten.
Was der Jugend Vorstand in dieser schwierigen Zeit alles plant und auch in die Tat umsetzt ist schon gewaltig.
Zuletzt kommen unsere wichtigsten Kräfte unser Sponsoren.
Egal wer, alle sind mit im Boot und helfen, deshalb bitte berücksichtigt Sie bei euren Einkäufen: Autoteile Schneider, Autohaus Kaden, Autohaus Strünkedepark, Das Lago, Die Stadtwerke, Die Stadt Herne,
HSE Sanitär + Heizung, Fa. Studyarts, Die Sparkasse, Getränke Terjung,
Der Milchbauer Stieneke, Vodafone Prein, Projektplanung Haslinger, Tabo Plawicki, Iduna Versicherungen Talaga und und und.

Dank auch an die Fußballspieler von Herne und Wanne-Eickel unter der Leitung von Jürgen Wellmann die sich mit dem Herner Eishockey solidarisch zeigten und ein Benefizspiel für die HEG durchführten.

Herner Fans ihr seid die besten der Liga
wir werden Einschnitte vornehmen müssen, dieses muß sein auch im Bereich der Mannschaft. Aber nur so kann der Eishockeysport in Herne
weiter gehen.
Helft uns bitte und kommt zu den Spielen wir brauchen euch!!!!
Gruß UWE + Rooky
http://www.hernereg-online.de/community/portal.php

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2004 19:00
Herner Tod?? Zitat · Antworten
das ist gut vielleicht schaffen die es auch nächstes jahr zu überleben

Tribel X ( gelöscht )
Beiträge:

11.12.2004 22:21
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Naja dann herzlichen glückwunsch und auf ein neues jahr

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

12.12.2004 11:18
Herner Tod?? Zitat · Antworten
wenn die es nicht schaffen wirds langsam eng

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

13.12.2004 16:16
Herner Tod?? Zitat · Antworten
Zumindest konnte man gestern sehen das die HEG einige junge Spieler hinzu bekommen hat! Die Mischung zwischen jung und alt klappt, so haben die eine Schlagkräftige Truppe die Leistungsmäßig dem NEV vorraus ist! Positiv ist auch das die "teuren" HEG Spieler so wie es aussieht auf viel Geld verzichten und für den Verein weiterspielen! Bleibt abzuwarten was nach der Saison wird. Endweder die schaffen es weiter zumachen, aber dann spätestens sind die eben genannten Spieler weg und die müssen mit jungen Spieler und vorallem günstigen Spielern weitermachen und neu aufbauen. Oder es klappt nicht und das wars! Das Thema wird uns bestimmt noch lange beschäftigen!

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

13.12.2004 17:45
Herner Tod?? Zitat · Antworten
aber ohne junge spieler und großen gehaltskürzungen geht es ja nicht. das wäre echt nicht zu finanzieren. ich denke das die manschaft auch jetzt noch zu viel kostet

 Sprung