Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 764 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Seiten 1 | 2
Vrat Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 713

02.12.2004 13:44
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Die beiden in Wilhelmshaven ausgetauschten US-Stürmer Avery Wilson und Peter Kolasa sollen laut Aliens-Forum momentan am Sandbach zum Probetraining weilen. Wilson gelangen in 10 Spielen 17 Tore und 8 Vorlagen, Kolasa in ebenfalls 10 Spielen 16 Tore und 15 Beihilfen.

Kenny ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2004 16:01
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Bei uns trainieren öfters Spieler mit, die sich fit halten möchten! Das sind deshalb noch keine neuen Spieler bei uns!

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2004 16:09
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Deshalb vielleicht auch das Fragezeichen, du Schlaumeier?

Kenny ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2004 17:44
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten

Quote:
Deshalb vielleicht auch das Fragezeichen, du Schlaumeier?



Eben diese Frage habe ich beantwortet - deshalb das "!", du Blitzbirne!

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2004 19:00
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten

Kenny ( gelöscht )
Beiträge:

02.12.2004 19:12
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Cool, ein Aliens Forum!

Vrat Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 713

02.12.2004 23:31
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
@ Kenny ... was Du schreibst bedeutet also, dass die beiden Spieler lediglich einige Probeeinheiten absolvieren, und keineswegs bereits verpflichtet sind. Möglicherweise aber werden sie doch verpflichtet, denn um sich fit zu halten braucht man vielleicht nicht grad von Wilhelmshaven nach Ratingen zu fahren, so schön es für Euch selbst dort auch zu sein scheint. Fazit: im Moment kann man nicht sagen ob sie für Ratingen spielen werden oder nicht, die Antwort darauf hat auch Dein Posting nicht geben können.
@ Dirk : exakt

Kenny ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2004 07:10
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Ratingen ist halt die geilste Stadt der Welt!

Die Antwort sollte auch nur aussagen, dass sich viele Spieler in Ratingen vorstellen und mittrainieren (selbt Visnovsky aus der NHL) - wenn wir jeden davon verpflichten würden, müssten wir die Bank um ein Vielfaches verlängern!

Aber ich geb´s auf - hat keinen Sinn!

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2004 12:33
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Wie schon einst der fette Heinz sang und dabei in die Klampfe griff: VIVA RATINGIA!!! Also: Go home...

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2004 12:36
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Wer hat Ratingen eigentlich Stadtrechte gewährt ? Der Typ muss besoffen gewesen sein.
VORORT VON METTMANN, wir singen Vorort von Mettmann *sing*

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

03.12.2004 12:56
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Vielleicht wollten die Amerikaner einfach mal 'den geilsten Arsch der Welt' kennenlernen...


Hoffentlich steht der heute abend wieder im Tor!
VIVA RATINGIA !!!

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

03.12.2004 13:12
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Bringt jemand heut' 'ne Videokamera -zur "perfekten" *lach*- Beweissicherung !! mit ?????

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2004 15:34
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
@Wolfgang: und warum trainieren die dann in Ratingen? Und nicht zusammen mit jemand anderem? Du weisst ja mit wem...

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

03.12.2004 15:47
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
@ ALIEN#23

die stadtrechte sind wohl irgendwann in grauer vorzeit erkauft worden, denke mal bei einem deftigen trinkgelage, denn sonst würde das heute noch dorfgemeinde heissen .

Cartman ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2004 15:51
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten

Quote:
@ ALIEN#23

die stadtrechte sind wohl irgendwann in grauer vorzeit erkauft worden, denke mal bei einem deftigen trinkgelage, denn sonst würde das heute noch dorfgemeinde heissen .




Und das aus Neuss?

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

03.12.2004 15:57
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
jepp, aus Neuss!
Mit einer Tradition von 2020 Jahren!

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

03.12.2004 15:58
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
@ Cartman

NEUSS ist aber immerhin eine HANSESTADT !!!!!

und was ist ratingen "schlafzimmer von DÜSSELDOOF"???

und was ratingen mal zu seiner gründerzeit war schweigen wir wohl besser drüber, könnte sonst peinlich für ratingen werden, also ich bin stolz ein NEUSSER zu sein aber ob ich jemals ratinger sein möchte wage ich stark zu bezweifeln.




jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

03.12.2004 16:00
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Tanne und ich denke darauf können wir NEUSSER mit recht stolz sein


Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

03.12.2004 16:13
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Hach ja, aber Ratingen ist auch ne schöne Stadt, genau wie so manch andere Städte auch. Ok, Solingen nehmen wir da mal raus *fg*
Also BTT:
Auch in Neuss, sowie auch bei anderen Vereinen, trainiert immer mal wieder der eine oder andere Spieler mit. Aber da WHV im Moment händeringend nach einem neuen Verein für die beiden sucht, ist da sicher ein wenig mehr dran, als nur "fit halten".
Abwarten, denke nicht, daß die Ratingen wirklich weiterhelfen werden/würden.

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

03.12.2004 16:17
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
ratingen braucht nicht noch mehr gute spieler die sind gut genug besetzt aber vielleicht die neusser?

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

03.12.2004 22:41
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten

Quote:
ratingen braucht nicht noch mehr gute spieler die sind gut genug besetzt aber vielleicht die neusser?



....in der Nachbetrachtung des heutigen Spiels hätten wohl ein Pascal Adolfs & Yannick Joosten zum Sieg gereicht.....

Aber gut...für hätte, wenn und aber kann man sich bekanntermassen nichts kaufen aber ich denke, es war offensichtlich, wie sehr Pascal & Yannick gefehlt haben.....wie dem auch sei, es gibt ja noch den 19.12.04

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

04.12.2004 01:17
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
In der Nachbetrachtung zum gestrigen Spiel hätte es schon gereicht, wenn Yazdi, Schröder und vor allen Dingen van Leyen ihre 100%igen Chancen verwandelt hätten.

Ist schon traurig, daß ein van Leyen so gar nichts von dem zeigt, was viele sich von ihm versprochen haben... Ich bin immer noch der Meinung, daß wir statt mit ihm mit einem Konti besser bedient gewesen wären!!!

Das soll aber die Leistung der gesamten Mannschaft, insbesondere die von Schlesi und Ken, nicht schmälern. Wir haben mal wieder gezeigt, daß wir gegen Top-Teams durchaus mithalten können.

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

04.12.2004 08:02
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Ich finde das der v. Leyen sich in den letzten zwei, drei Wochen auch gesteigert hat (super Tor gegen Solingen). Aber er spielt trotzdem immer noch nicht so wie man es von ihm erwartet da muss ich dir Recht geben! Ein Starke oder DiNardo wären bestimmt besser gewesen!


Die Ratinger wirken auf jeden Fall ziehmlich überheblich, da wäre friches Blut angesagt. Ich könnte mir vorstellen das die so in der Aufstiegsrunde eine böse Überraschung erleben werden, denn da kommen noch ganz andere Kalieber auf die zu das wird nicht so ein Spatziergang wie jetzt!

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2004 09:00
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
v. leyen hat sich gesteigert aber kann noch mehr. und ratingen da muss ich böcky recht geben hat nicht so überzeugent gespielt wie man es von ihnen erwartet hat. neuss war ebenwürdig

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

04.12.2004 10:08
Neue Spieler für die Aliens? Zitat · Antworten
Ich weiß, dass es nicht ganz zum Thema gehört, aber das muss kurz sein

@Cartman:

Nur mal zum Vergleich:

Ratingen:

- Erste urkundliche Erwähnung der Siedlung vor 849.

- Der Siedlung wurden am 11. Dezember 1276 die Stadtrechte verliehen.

- Einwohner: 91.967

- Fläche: 88,72 km²

- Bevölkerungsdichte: 1037 Einwohner je km²

zum Ratinger Wappen:

Sorry, aber nicht mal auf der Seite eurer Stadt war eine Beschreibung zu finden...


Neuss:

- Neuss ist eine der ältesten Städte Deutschlands.

- das um 16-12 v. Chr. gegründet wurde.

- 1050 wurden die Reliquien d. Hl. Quirinus von Rom nach Neuss übertragen.

- 1190 bekam Neuss Stadtrechte, um 1200 wurde die große Stadmauer mit 5 Toren gebaut.

- 1474/75 widerstand die Stadt der Belagerung durch Karl den Kühnen. Zur Belohnung verlieh Kaiser Friedrich III. Neuss das Münzprivileg, das Recht mit rotem Wachs zu siegeln, die Rechte einer Hansestadt und ein neues Wappen.

- Einwohner: 152.729

- Fläche: 99,48 km²

- Bevölkerungsdichte: 1.535 Einwohner/km²

zum Neusser Wappen:

Geschichte und heraldische Beschreibung des Neusser Wappens: Die Stadt Neuss zählt zu den ältesten rheinischen Städten, die ein Wappen und ein Siegel geführt haben. Das Wappen selbst ist eines der historisch bedeutsamsten deutschen Wappen und Sinnbild für die jahrhundertelange wechselvolle Geschichte. Das Wappen der Stadt Neuss zeigt in gespaltenem Schild vorn in Schwarz ein rot bewehrter und gezungter goldener Doppeladler, hinten in Rot ein durchgehendes silbernes Kreuz. Auf dem Schild eine goldene Kaiserkrone. Der Schild wird von zwei Löwen gehalten. Die Stadtflagge ist rot-weiß, links das Wappen, rechts 9 goldene Kugeln (das so genannte Quirinius-Wappen). Im ältesten Wappenschild, das bereits seit dem Jahr 1217 belegt ist, stand ein weißes Kreuz auf rotem Grund. Das Kreuz ist schon in alten Stadtsiegeln des 12. Jahrhunderts nachweisbar. Vermutlich handelt es sich um ein Kreuzfahrer- oder Geleitzeichen. Nachdem Neuss die Belagerung durch Karl dem Kühnen 1475 erfolgreich abgewehrt hatte, belohnte Kaiser Friedrich III. die Stadt und ihre Bürger mit zahlreichen Privilegien. Dazu zählte nicht nur das Recht mit rotem Wachs zu siegeln. Neuss wurde auch ein neues Wappen verliehen, das die Stadt vor den meisten anderen deutschen Städten auszeichnete. Sie wurde zwar nicht wie Köln zur Reichsstadt erhoben, durfte aber fortan die Symbole des Reiches, den doppelköpfigen Adler im schwarzen Schild führen, bekrönt durch die Kaiserkrone. Der Adler symbolisiert das Reich, was durch die Verleihung des Wappens durch den Kaiser zum Ausdruck kommt. Nach 1550 wurden das alte und das neue Wappen in einem Schild vereinigt. Seitdem lautet die heraldische Beschreibung des Stadtwappens: Das Schild von Schwarz und Gold gespalten, vorne (oder rechts) ein doppelköpfiger Adler, hinten (oder links) ein durchgehendes silbernes Kreuz. Das Schild ist bedeckt von der goldenen Kaiserkrone. Als Schildhalter zwei goldene Löwen. Die Löwen als Schildhalter sind eine Zutat, die nicht zum eigentlichen Wappen gehören, sich aber eingebürgert haben und um 1637/38 zum ersten Mal erschienen sind.

Seiten 1 | 2
 Sprung