Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 708 mal aufgerufen
 Alles über den Neusser EV
ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

25.05.2004 08:26
Etat Zitat · Antworten

Quote:
Aufgrund der wirtschaftlichen Schieflage wird der Etat um ca. 25% runtergefahren (werden müssen). So steigt z.B. Poco völlig aus und aus dem “Hauptsponsor” Frankenheim wird “Sponsor” Frankenheim... So wird es also einige Einsparungen geben müssen und man darf gespannt sein, was die kommende Spielzeit alles Neues mit sich bringen wird.



25 % ??? Dat heißt mal wieder alles andere als konkurrenzfähig (im Hinblick auf speziell Herne und Ratingen) zu sein und mit einem grandiosen 3. Platz und einem Zuschauerschnitt von 350 die Saison zu beenden. Sorry für meine Schwarzseherei aber sowat macht mir Angst.
Sollte nicht nach einer Saison, in der man um den Aufstieg mitgespielt hat eher das Sponsoreninteresse (wenn auch nur geringfügig) STEIGEN ?

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

25.05.2004 17:15
Etat Zitat · Antworten
Die Sponsoren stehen beim NEV bestimmt nicht gerade Schlange, was angesichts der Wirtschaftslage derzeit sogar verständlich ist. Jetzt wird auch klar, wieso der NEV sich überhaupt nicht ernsthaft mit dem Thema Oberliga auseinandergesetzt hat, hierzu wäre es aus meiner Sicht eine Etatsteigerung um ca. 25-30% nötig gewesen, nicht eine Reduzierung um 25%! Sicher, für diese Regionalliga dürfte man trotzdem eine konkurrenzfähige Mannschaft zusammenbekommen, aber der sportliche Wert dieser Liga darf angesichts des Skandals um die Neugründung der OL Nord doch sehr bezweifelt werden. In jeder Beziehung ein Rückschritt für den NEV!

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

26.05.2004 10:31
Etat Zitat · Antworten

Quote:
In jeder Beziehung ein Rückschritt für den NEV!



Dem stimme ich zwar zu, aber lieber das, als Abenteuer-Reisen zu veranstalten und zu beten, dass alles gut geht...

Was mich doch sehr verwundert ist das mangelnde Sponsoren-Interesse. Insbesondere von Neusser Firmen. Denn zur Zeit ist der NEV eindeutig eins der sportlichen Aushänge-Schilder der Stadt Neuss. Nur leider scheint das kaum einer zu bemerken. Stattdessen wird vermutlich ein berüchtigter Verein namens "VfR Neuss 0604" *lolwech* gesponsert...

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

26.05.2004 14:38
Etat Zitat · Antworten

Quote:

Quote:
Was mich doch sehr verwundert ist das mangelnde Sponsoren-Interesse. Insbesondere von Neusser Firmen. Denn zur Zeit ist der NEV eindeutig eins der sportlichen Aushänge-Schilder der Stadt Neuss.




Tja Neuss ist und bleibt nunmal (leider) keine Sportstadt. Wir werden wohl ewig eine spießige "Schützenfeststadt" bleiben. Ich glaube selbst wenn wir in der DEL spielen würden würde das kaum einen interessieren...

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

27.05.2004 00:11
Etat Zitat · Antworten
Und wenn wir DEL spielen würden, würde die DEL von uns verlangen, uns Düsseldorf [Insert animal's name here] zu nennen

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

27.05.2004 08:25
Etat Zitat · Antworten
Tja, ich hätte auch lieber einen höheren Etat. Aber lieber so, als nach/während der Saison Insolvenz anmelden, nur weil man ihn zu hoch angesetzt hat...
Vielleicht tut isch ja noch was, auch wenn es sicher keine großen Veränderungen sein werden. Der Hickhack in der Liga trägt sicher nicht dazu bei Sponsoren zu motivieren...

FRAGGLE ( gelöscht )
Beiträge:

27.05.2004 16:39
Etat Zitat · Antworten
Ich denke der Vorstand hat in der letzten Saison sehr gut gewirtschaftet und ganze Arbeit geleistet, also warum sollte es dieses Jahr anders sein!!!
Ich setze volles Vertrauen in den Vorstand!!!

Stetzi ( gelöscht )
Beiträge:

27.05.2004 21:01
Etat Zitat · Antworten
Mir ist es auch lieber, bei der Festsetzung des Etats realistisch zu bleiben oder sogar etwas tiefer zu stapeln. Wie Tanne schon sagte, was bringt es, einen höheren Etat festzusetzen, der letzendlich die Insolvenz zur Folge hat.

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

27.05.2004 21:33
Etat Zitat · Antworten
Nur dass das nicht die Stoßrichtung meiner Aussage war. Ich bin wie jeder normal denkende Mensch auch lieber auf der sicheren Seite. Lieber sicher planen und überleben als spekulieren und draufgehen.

Was ich (wir) bemängele/n, ist nicht, dass man mit 25% weniger plant, sondern dass 25% weniger überhaupt VORHANDEN sind und zwar auf Grund von Sponsorenabsprüngen. DAS regt mich auf, nichts anderes. Da nützt es wenig, wenn man sagt, dass man nichts riskieren soll, weil das nicht das Thema ist... oder ? Nagut, da das Thema Solingen gerade aktuell ist, kann ich das natürlich nachvollziehen.

 Sprung