Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 666 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2004 02:31
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Leute, habt ihr mal zusammengezählt, wieviele Punkte die beiden zusammen in der Aufstiegsrunde gemacht haben ? Wenn nicht, hier ist die Zahl:

13 !!!!! 7 Punkte Bigam, 6 Punkte Klauck, darunter sind 6 Tore nach direktem Zusammenspiel ! Ich finde so eine Leistung ist einfach eine Erwähnung hier wert !
Damit will ich besonders an die Zweifler appellieren, die bereits seit 2 Jahren behaupten, Troy Bigam sei allenfalls mit einem guten deutschen Spieler zu vergleichen und würde die Kontingentstelle nicht ausfüllen ! Ok, das sollte hier eigentlich positiv werden UND BLEIBEN :-)

Also, großes, großes Lob an dieser Stelle mal an Lutz-Lutz-Luzifer und Troy ! Vielen Dank und macht weiter so !

Vrat Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 713

28.01.2004 09:14
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
...für mich war und ist Bigam der wertvollste Kontingentspieler des NEV in dieser Saison. Stehe mit dieser Meinung zwar fast immer allein, bleibe aber dabei. Natürlich gibt es Bessere, aber es gibt *IMMER* Bessere
Troy spielt oft eher unauffällig, aber effektiv (siehe Plus-Minus Statistik). Gerade in Unterzahl enorm wichtig für die Mannschaft. Natürlich hat auch Bigam Schwächen, aber die hat wohl *jeder* Spieler in der NRW-Liga schätze ich...

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

28.01.2004 09:25
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Alien#23.....hab' mir die Mühe gemacht in alten Themen rumzustöbern; Deine Aussage

Quote:
Troy Bigam sei allenfalls mit einem guten deutschen Spieler zu vergleichen

passt - heftig, was in der Vergangenheit da für Aussagen getätigt wurden.
Aber bekanntermassen gibt es überall Kritiker was auch grundsätzlich nicht immer schlecht und zu verteufeln ist.

Zu hoffen bleibt, das insbesondere diese Dauerkritiker die von Dir angesprochene Leistung auch unter diesem Blickwinkel betrachten und zu würdigen in der Lage sind.

Ich jedenfalls schliesse mich diesem Lob uneingeschränkt an :applaus:

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2004 12:30
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Ich auch ! Wer Troy Bigam nicht auf den ersten Blick als wertvollen Spieler erkennt, hat eindeutig `nen Knick in der Optik und dasselbe gilt eindeutig für Klauck. Ich hoffe, dass die beiden weiter so spielen. Dann können wir denen am Ende der Aufstiegsrunde ja schon fast ein Denkmal setzen.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

28.01.2004 20:05
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Ich finde auch, daß Bigam (wie auch Klauck) eine gute Saison spielt! Der Bigam unter 'Trainer' Smicek ist mit dem Bigam unter Trainer Kwasigroch nicht mehr zu vergleichen. Allerdings darf man auch nicht vergessen, daß Bigam und Klauck zumeist im 2. Sturm auflaufen und somit i.d.R. auch nicht gegen die beste gegnerische Reihe spielen müssen. Das soll ihrer Leistung aber wirklich keinen Abbruch tun.

Von Sean Starke bin ich hingegen nach wie vor ein wenig enttäuscht. Von ihm erwarte ich einfach mehr, als er zur Zeit bringt. Trotzdem fügt er sich gut ins Team ein, kämpft auch und hat deswegen nur diesen kleinen Anflug von Kritik verdient...

GRISU #4 Offline

Besucher

Beiträge: 357

28.01.2004 22:28
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Entschuldiege mal Wolfgang, aber da muss ich dir wiedersprechen. Wenn du mal einen Blick in die Scorer-Liste Saison 2003/2004 wirfst, wirst auch du (nur laut Statistik) zugeben müssen, dass Sean Starke ein wertvoller Spieler ist.

Er ist nach Troy Bigam mit 1,27 Punkten pro Spiel und Ronny Sassen mit 1,19 Punkten pro Spiel dritt bester Spieler mit 1,17 Punkten pro Spiel.

Diese Statistik allein spricht schon für ihn. Aber nicht nur das, denn wenn man sich als Fan/Anhänger/Zuschauer mal ein Spiel genauer betrachtet und sich nicht nur darauf versteift das ein Canadier auch gleichzeitig eine "Tormaschine" sein muss, dann muss man eigendlich erkennen, dass ein Sean Starke ein verdammt gutes Auge für den freistehenden Mitspieler hat, seine Pässe zu (ich sag mal) 95 % ankommen und das er im selben Spielzug meist dann auch noch Zwei gegnerische Verteidiger an sich bindet. Was dann aus diesem Pass gemacht wird, das steht dann wieder auf einem anderen Blatt.

Aber dann zusagen:

Quote:
Von Sean Starke bin ich hingegen nach wie vor ein wenig enttäuscht. Von ihm erwarte ich einfach mehr, als er zur Zeit bringt.


Ist meines erachtens unpassent.

Wer allerdings von einem "teueren Kontingentspieler" sofort wahre Wunder erwartet wird meist entteuscht. Selbstverständlich braucht auch er erstmal eine gewisse Zeit bis er sich in die Mannschaft eingelebt hat, wie so ziemlich jeder neue Spieler. Man kann nicht beim ersten Spiel schon 2 Tore und 3 Vorlagen erwarten. Gut diese Zeit des eingewöhnens ist schon vorbei und desshalb muss ich für meinen Teil sagen das Sean Starke mir schon seit längerem gut gefällt und das ich denke das er sein Geld wert ist.

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2004 23:21
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Ich stimme Grisu vollkommen zu. Vorallem sehe ich genauso wie er, dass Starke sich erstmal einfinden musste. In den ersten Spielen war ich auch ein wenig enttäuscht, weil man von einem kanadischen Kontingent-Spieler NATÜRLICH mehr erwartet, ob realistish, oder nicht. Aber mittlerweile gefällt mir der Junge von Spiel zu Spiel besser. Er wird aktiver und findet sich immer besser in die Mannschaft und das Zusammenspiel der Mannschaft ein. (Übrigens ein sehr sympathischer Typ)

Bianca Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 878

29.01.2004 08:48
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Ich auch. Aber das ist Wolfgang.

Kai #16 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.140

29.01.2004 08:54
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Stimme Grisu da auch vollkommen zu. Hinzu kommt noch, dass immer wieder zu beobachten ist, dass Sean zwei Gegenspieler auf sich zieht, sobald er im gegnerischen Drittel auftaucht. Dass er selber es da etwas schwerer hat, sich frei zu entfalten ist klar und dennoch spielt er selbst dann noch Starke Pässe (kleines Worstpiel am Rande) - im Gegenzug dazu kann der Rest dann aber (theoretisch) vier gegen drei spielen. Finde auch, dass er sich immer weiter steigert und würde mich freuen, ihn auch nächste Sasion weiterhin in Neuss als Spieler zu sehen. Bis dahin weiss er dann auch, was er zu den Schiris NICHT sagen darf...

Ulli W. ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2004 09:40
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
...außerdem ist mir ein Kontingentspieler der vom Charakter her zu uns passt und mit dem man sich (mit allen Fehlren die wohl jeder hat) identifizieren kann, tausendmal lieber als ein Abzocker wie so ein Staron z.B.
Ich hoffe dass uns die drei Kontis auch nächstes Jahr erhalten bleiben, unsere Jungen werden ein Jahr reifer, Passmann im Tor, vielleicht ein bis zwei Blueliner, dann sieht es meines Erachtens sehr gut aus.

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

29.01.2004 18:41
Bigam/Klauck Zitat · Antworten

Quote:
Finde auch, dass er sich immer weiter steigert

dem, @ Kai #16
kann man sich uneingeschränkt anschliessen.
Hier ist jedenfalls feststellen, dass immer mehr an Potential abgerufen wird. Dieses konnte man bei einem seiner Vorgänger nicht erkennen......
...ich für meinen Teil bin -egal wie der Rest der Play-Off-Serie ausgeht- zuversichtlich, dass -wenn die Mannschaft zusammenbleibt- diese auch eine Zukunft hat, ohne

Quote:
Abzocker wie so ein Staron z.B.

.

Die Mannschaft hat jedenfalls Charakter und das zeigt sie -wie zuletzt- ziemlich eindrucksvoll. Klar, der "Findungsprozeß" innerhalb des Teams war -aus bekannten Gründen- erst ziemlich spät abgeschlossen. Zu oft musste Kwasi die Reihen umstellen....aber, was lange währt - wird endlich gut.
Ich jedenfalls kann mich der Aussage

Quote:
die drei Kontis auch nächstes Jahr erhalten bleiben

nur anschliessen.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

29.01.2004 21:46
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Haltet doch den Puck mal etwas flach, ich habe doch gar nix gegen Sean Starke. Ich bleibe halt nur bei meiner Meinung, daß ich ein WENIG von ihm enttäuscht bin und er deshalb einen KLEINEN Anflug von Kritik von mir bekommt. 0 von 13 NEV-Toren in 4 Spielen der Aufstiegsrunde stellen mich nun einmal nicht zufrieden. Die anderen hier auch genannten Qualitäten von ihm sind doch unbestritten. Deshalb habe ich hier ja auch weder den Rauswurf, noch die Verbannung in eine andere Reihe oder ähnlich schwachsinnige Maßnahmen gefordert. Das wäre ja auch völlig überzogen und unangemessen. Ich bin halt einfach nicht GANZ zufrieden mit ihm. Aber ich sehe durchaus noch deutliche Steigerungsmöglichkeiten. Er kann bestimmt noch besser spielen als derzeit und das wird er selbst bestimmt auch wissen und uns allen auch bald zeigen! Da bin ich mir GANZ sicher...

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2004 22:38
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Dann sind wir uns doch einig. Starke hat mit Sicherheit noch viel mehr Potential als er bisher abruft...

Quote:
0 von 13 NEV-Toren in 4 Spielen der Aufstiegsrunde


Aber diese Saison im Schnitt mit 1,17 Punkten pro Spiel immerhin drittbester Scorer...

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2004 01:26
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Wisst ihr, es gibt Sachen, die selbst die Älteren auch erstmal lernen müssen...
Eines davon ist zum Beispiel, dass man in einem Thread, dessen Zeichen auf POSITIV und auf LOB stehen, nicht anfängt irgendwen zu kritisieren, egal ob berechtigt oder nicht. Ich denke, soviel Fingerspitzengefühl darf man erwarten, dass man das handlen kann.
In solchen Threads isses mehr als offensichtlich passender, den Spruch zu beherzigen:
"If you don't have anything positive to say... just say nothin' at all !"
anstatt "Reden um des Redens Willen."

Ein Lob ist nicht's wert, wenn es durch Negatives getrübt wird. Denkt drüber nach. Der Thread is schon für'n Arsch, weil mehr als die Hälfte der Postings von der angeblichen Schwäche von Sean Starke (m.E. Blödsinn, siehe Wellenbrechers Statistikzitat) handelt. Das kann man ja gerne diskutieren, aber doch nicht in einem Lob-Thread über zwei ganz andere Spieler.

Wenn ich Mod wär, würd ich hier jetzt ganz eigennützig Postings löschen :-))))))))
Vielleicht seh ich das auch falsch...

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

30.01.2004 16:37
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
@ ALIEN#23: Deine 'Posting-Regeln' in allen Ehren, Du musst hier den Leuten immer noch selber überlassen, was sie in welchen Thread posten. Im übrigen hast Du Deine selbst erfundene Regel bereits in Deinem 1. Posting über den eigenen Haufen geworfen...

Um wieder zum Thema zurückzukommen: Es gibt sicherlich in der RL einige gute deutsche Spieler, die besser als Bigam sind. Na und? Der NEV kann und will sich diese Spieler, ebenso wie NOCH stärkere Kontingentspieler eben nicht leisten. Und das ist auch gut so, wie wir momentan anhand der abschreckenden Beispiele aus Grefrath und Herford sehen können.

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

30.01.2004 16:55
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Das waren klare und richtige Worte @ ALIEN#23 aber nicht umsonst hab' ich in diesem Thread bereits wie folgt gepostet:

Quote:
Zu hoffen bleibt, das insbesondere diese Dauerkritiker die von Dir angesprochene Leistung auch unter diesem Blickwinkel betrachten und zu würdigen in der Lage sind.

. Leider hat sich meine Befürchtung -es wird eh' wieder was kritisiert- auch bewahrheitet........und unpassend und ist sie obendrein , weil nicht zum Thema gehörend !!!!!!!!!

Ich finde ALIEN#23 Kritik für gerechtfertigt, denn wer wie Du Wolfgang ein "WENIG enttäuscht" ist bzw. einen "KLEINEN Anflug von Kritik" äussern möchte könnte doch dafür ein eigenes Thema starten.........denn in diesem Thread geht's nur um positive Sichtweisen & Betrachtungsformen, ich denke das sollte akzeptiert werden.

Also, nix für ungut..........................

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

30.01.2004 18:38
Bigam/Klauck Zitat · Antworten

Quote:

...für mich war und ist Bigam der wertvollste Kontingentspieler des NEV in dieser Saison. Stehe mit dieser Meinung zwar fast immer allein, bleibe aber dabei. .



Nee Du das sehe ich genauso. Ich halte ihn bislang auch für etwas wertvoller als unsere anderen beiden Kontis.
Dass Bigam in Unterzahl unersetzlich ist wird wohl kaum einer in Frage stellen wollen, aber diese Saison punktet er ja auch recht ordentlich und hat uns schon die ein oder andere wirklich sehenswerte Bude hingezaubert. Und endlich einmal steht nach langer Zeit - wenn auch bisher nur 4 Partien der Meisterrunde gespielt sind - wieder ein NEV-Crack in der Top 10 der Scorerliste.

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2004 20:40
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
@Wolfgang: Das sind keine selbstgemachten Regeln sondern ganz einfach Umgangsformen unter normal denkenden mit halbwegs Sensibilität ausgestatteten Menschen mit Sinn für ein wenig Psychologie. Wie du ja sicherlich weißt, lesen unsere Jungs das Forum auch das eine oder andere Mal...

aber Hauptsache, du bringst überall deine Kommentare unter, seien sie nun angebracht oder nicht, Du kannst stolz auf dich sein. Wenn du was zu kritisieren hast, eröffne doch einen Thread dafür.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

30.01.2004 22:40
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
@ Alien #23: Schön, daß Du jetzt bestimmst, wer normal denkt und wer nicht. Einfach unglaublich...

Jetzt mal was anderes: Wieso warst Du eigentlich nicht in Herne?

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2004 02:05
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Hmm, weil es für einen Zivi vielleicht net so einfach ist dauernd das Geld für Auswärtsspiele aufzubringen ??? Mein Gott, er hat mit seiner Kritik vielleicht ein wenig heftig reagiert, aber ganz sicher nicht auf so böse oder aggressive Weise, dass du gleich denken musst er hätte dir persönlich an`s Bein gepinkelt. Dass manche Leute immer wieder auf Streit aus sind... Wenn ich irgendein Posting stört, dann denkt euch doch euren Teil dazu und fangt net mit so `ner Diskussion an.

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2004 04:22
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Wolfgang will damit nur erwirken, dass man denkt, meine Meinung sei weniger respektabel, weil ich nicht bei jedem Spiel bin. Aber nichts anderes hab ich erwartet. Schließlich bin ich in diesem Forum schon seit 2 Jahren angemeldet und lese ebensolange mit und kenn diese Spielchen :-) Darauf geh ich überhaupt nicht ein. Beenden wir diese Diskussion an dieser Stelle einfach, weil sie zu nichts führt, außer zu Spam und noch mehr Negativem...

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

31.01.2004 09:56
Bigam/Klauck Zitat · Antworten
Stop Thema closed! Wenn noch jemand was positives über Bigam/Klauck schreiben möchte, kann es ja mit einem neuen Thread versuchen...

 Sprung