Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 158 mal aufgerufen
 Verstehen Sie Spass?
ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2004 15:18
Verbotene Worte oder der Lese-Schmerz Zitat · Antworten
Jeder kennt das, aber keiner lehnt sich dagegen auf. Gemeint sind Wörter (also geschriebene Worte ), die es nicht gibt, nie gab und nie geben wird, dennoch geschrieben werden und einem die Tränen in die Augen treiben:

DIE FORUMS- UND CHAT-PLAGEN

1. Zumindestens: Argh, ein scheusliches Wort. Es gibt sehr wohl "zumindest" oder "mindestens". Das war's dann aber auch schon.

2. Der/die/das Einzigste: Argh hoch 2 ! Sowas gibt's auch nicht, wird am Tag siebenmillionen Mal genannt und genauso oft korrigiert. Einzig lässt sich nicht steigern. Wie soll das auch gehen ? Der/die/das Einzige ist einzig und alleine... einzig halt :-)

3. Die "nen"-Lüge: Ein Schlag ins Gesicht für jeden Rheinländer/Niederrheiner, der den Gebrauch von 'n, 'ne und 'nen quasi im Blut hat, weil er mit der Muttermilch aufgesogen wurde. Hier einige Beispiele des frevelhaften Missbrauchs dieser Kurzformen unbestimmter Artikel:

"Das ist 'nen Arschloch."
"Da ist aber 'nen Fehler drin."

Argh hoch zehmillionen ! "nen" steht für "einen", so wie "n" für "ein" und "ne" für "eine" stehen. Unsereins muss sich damit aber rumplagen. Missbrauch vom Akkusativ im Aussagesatz ohne entspr. Objekt, aaaaaargh :-)

4. Übrigends: Autsch...

5. Entlich: Doppel-Autsch... oft gepaart mit "eigendlich"... *schauerüberdenrücken*

6. also gestern ich mein da war das lustig weil das und das übrigens find ich das schlimm das sollten alle schlimm finden:

*heul* Ohne-Punkt-und-Komma-Geplapper... Leute, Leute, Leute, niemand erwartet Texte, die in ihrer grammatikalischen uns syntaktischen Form unter den Goethe-Instituten Ihresgleichen suchen, aber sowas wie einen Punkt nach nem Satz oder das ein oder andere Komma nach Sinnzusammenhängen, damit man's auch ohne Hirnkrebs zu bekommen lesen kann, IST DRIN.
------------------------------------------

Diese Liste lässt sich natürlich beiliebig erweitern, also immer her mit den Qualen und Geißeln der "Forenheit", haha. ich hoffe auf rege Beteiligung

FRAGGLE ( gelöscht )
Beiträge:

08.01.2004 19:24
Verbotene Worte oder der Lese-Schmerz Zitat · Antworten
Es gibt eben auch Leute, die der deutschen Rechtschreibung nicht so mächtig sind wie andere, abeist das ein Grund, diese Leute dafür zu verurteilen???
Der größte Teil deiner Forums- und Chatplagen, sind glaube ich von ein und der selben Person!!! Wer sagt denn das derjenige, nicht vollgesoffen vor dem Coputer gesessen hat und deshalb eine solche Schreibweise vorweist???
Und ausserdem geben solche Beiträge, manchen Themen überhaupt erst das gewisse "ETWAS"!!!
Ich hoffe ich habe keine Fehler gemacht, wenn du welche findest, darfst du sie behalten!!!

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2004 00:35
Verbotene Worte oder der Lese-Schmerz Zitat · Antworten
Nee, Fehler haste nicht gemacht, außer, dass du das ernst genommen hast :-) Ich sprech nicht von Tippfehlern sondern von der Penetranz der sprachlichen brutalen Stockfouls mit Todesfolge, die einem jeden Tag überall um die Ohren geklatscht werden und gegen die man sich nicht wehren kann

Naja, hab ich wohl falsch ausgedrückt...

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

09.01.2004 09:01
Verbotene Worte oder der Lese-Schmerz Zitat · Antworten
Also ich habe das auch nicht sooo eng gesehen. Aber mich nervt auch das ein oder andere... Fraggle hat das zu ernst genommen, hättest Du vielleicht besser unter "verstehen sie Spass" gesetzt.
7. nähmlich: ...dämlich....
8. garnicht: wird gar nicht zusammengeschrieben...

ELTON #00 Offline

Jugend


Beiträge: 341

09.01.2004 14:12
Verbotene Worte oder der Lese-Schmerz Zitat · Antworten
also wer feher in der sprache sucht schaut sich einfach mal meine beiträge an da sind bestimmt ein paar dabei!! grns wollte auch was dazu tippen!

mfg der elton

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

09.01.2004 17:01
Verbotene Worte oder der Lese-Schmerz Zitat · Antworten
@Tanne: Hast Recht. Kannstes denn bitte mal eben dahin verschieben ?

@Elton: bei dir weiß ich aber, dass du nur keinen Bock o.Ä. hast, ordentlich zu schreiben :-) Du sprichst ja schließlich auch nicht so.

 Sprung