Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 383 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Beaker Offline

Junioren

Beiträge: 413

29.12.2003 21:15
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
In Neuss sind die Fans anders drauf
Ice Aliens hielten auch bei 4:3-Sieg dagegen



Der Besuch eines Eishockeyspiels in Neuss ist immer wieder ein Erlebnis. Die große Eishalle wirkt selbst bei „Besucherrekorden“ immer noch leer. Die wenigen einheimischen Fans fallen durch ihren Fanatismus und Bemerkungen meist unter der Gürtellinie auf. Nach der knappen 3:4 (2:1, 0:2, 1:2) Niederlage am Freitagabend gegen den Tabellenführer der Eishockey-Regionalliga, den Ratinger Aliens, beschimpften sie den Duisburger Schiedsrichter Rolf Zupp auf Übelste.



Dabei dürfen die Neusser Löwen sich über ein Gastspiel der Ice Aliens richtig freuen. Die größten Einnahmen mit 622 Zuschauern hatten sie am 24. Oktober beim ersten Gastspiel der Ratinger. Am zweiten Weihnachtstag konnte der Kassierer sich über 555 zahlende Eishockeyfreunde freuen. Auch diese Zahl wurde bei keinem der anderen Gastspiele erreicht. Wenn die Aliens in der Eishalle am Südpark spielen, bringen sie so viele Fans mit, dass der Eindruck entsteht, die Einheimischen sind in der Minderheit. Dabei werden die Fans wie in keinem anderen Stadion getrennt. Auf der einen Seite der Halle stehen dicht gedrängt die Ratinger und feuern ihre Mannschaft mit kessen Sprüchen und Gesängen an. Auf der anderen Seite sitzen die „Neusser“ permanent Zigaretten paffend, Bier trinkend und unsachliche bis bösartige Zwischenrufe von sich gebend. Ungetrübt von irgendwelchen Eishockeykenntnissen fordern sie Prügel für den Gegner und den Schiedsrichter und beleidigen ihre Gäste. Der Verein unterliegt, wie mehrere andere Clubs in der Regionalliga glaubt man nun, man könne die Aliens in der höchstmöglichen Anzahl von Spielern und körperlichen Attacken stoppen.



Die 22 Spieler auf dem Spielbericht ersetzen jedoch weder die technischen, noch die schlittschuhläuferischen Fähigkeiten. An die harte Gangart solcher Teams haben die Ratinger sich schon gewöhnt. Die Mannschaft kann, wenn es gefordert wird, dabei gut mithalten. Das Gejammere über die vielen Strafzeiten darf nicht dem Schiedsrichter angelastet werden. Wie magisch zieht Jan Taube die übermütigen Gegner an und muss dann leider auch einmal mit die Strafbank aufsuchen.



Aus der WZ vom 29.12.2003 – Sport im Kreis Mettmann
von M. Schacke



Da schnall ich ab !!!!!!!

FRAGGLE ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2003 21:57
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Der hat den Knall nicht gehört!!!
Als Zeitungsreporter verdammt parteiisch, sofort entlassen!!!

Bianca Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 878

29.12.2003 22:01
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Wenn der jeniger der das geschrieben hat in der Halle auch anwesend war, hätte er eigentlich sehen müßen das auf beiden Seiten Neusser Fans vertreten sind.
Aber auch einige Ratinger sind unter der Gürtel liene gegangen mit Ihren Rufen. Das kann ich selber bestätigen da ich ein Drittel im kleinen Fan Block stand. Also bitte nicht immer die Schuld auf die Neusser schieben.


Da bist Du nicht der einziger da geht mir auch die Hut schnur hoch.

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

29.12.2003 22:40
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
@ FRAGGLE
der hat den knall echt nicht mitbekommen
und der spruch "hau dem doch die kelle in die fresse" stammt nicht vom neusser fanblock der kam von einem alienfan der ca. einen meter neben mir stand

ob das ein gutes verhalten der fans der aliens ist bewage ich zu bezweifeln

und zum "täubchen" brauchen wir ja nichts weiter zu sagen der sollte wohl besser im käfig aufbewart werden

m sp g

jhg1954


FRAGGLE ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2003 22:44
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Wer was gesagt haben soll ist mir relativ egal, aber von einem Zeitungsschreiberling erwarte ich das er neutral und unparteiisch ist, was man von diesem M.Schacke nicht behaupten kann!!!

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

29.12.2003 23:54
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Wirklich ein sehr 'neutraler' Bericht...

Über diesen unverschämten und schwachsinnigen Artikel in der WZ Mettmann kann ich nur den Kopf schütteln! Natürlich fehlt in Neuss so etwas wie eine richtige Fankultur a la Ratingen. Aber auch in Ratingen sitzen trotz Rauchverbots genügend einheimische Tribünengäste rauchend und unsachlich palavernd auf der Hauptribüne. Und deren Eishockeysachverstand ist sicherlich auch eher bescheiden. Was sollen solche Verallgemeinerungen überhaupt? Kann sich eine Zeitung wie die WZ solch einseitige und diffamierende Berichterstattung überhaupt erlauben? Überall, nicht nur in Neuss oder Ratingen gibt es Zuschauer, welche sich überwiegend fair verhalten und durchaus Eishockey-Sachverstand besitzen. Natürlich auch das Gegenteil, aber auch das gibt es in Neuss nicht häufiger als in den meisten anderen Eishockey-Städten.
Der Gipfel dieses unsachlichen Berichtes ist aber, den Jan Taube auch noch als Opfer hinzustellen. Wie kann man nur so die Tatsachen verdrehen? Unglaublich... Meine Güte...



Ach ja: Etwaige Beschwerden über den 'sachlichen' Bericht können an die folgende E-Mail-Adresse der Lokalredaktion Mettmann gerichtet werden:

redaktion.kreis-mettmann@westdeutsche-zeitung.de

FRAGGLE ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2003 00:13
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten

Quote:

Ach ja: Etwaige Beschwerden über den 'sachlichen' Bericht können an die folgende E-Mail-Adresse der Lokalredaktion Mettmann gerichtet werden:

redaktion.kreis-mettmann@westdeutsche-zeitung.de



Du glaubst doch wohl, das die sämtliche Beschwerden kurz anlesen werden und danach wandern die Mails in den virtuellen Papierkorb, also gelöscht!!!

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2003 01:03
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Was für ein unglaublicher Schwachsinn. Ich glaub da sitzt jemand auf seinen Augen...

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

30.12.2003 07:30
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Oh Mann, da hat wohl jemand eine verdorbene Weihnachtsgans zu sich genommen...


HELAAUUUUUUUUUUU...

Homer ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2003 08:21
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Sorry, abeer von einem Herrn Schacke ist nichts anderes zu erwarten. Noch zu Löwen Zeiten in Ratingen hat er diese immer in den Keller geschrieben und auf das übelste beleidigt.
Herr Schulze von der RP ist nicht anders.Vor jedem Spiel
RLO - Aliens gramt er die alten Geschichten vom Umzug wieder raus und heizt dadurch die Partie richtig mies an, daher auch beim letzten Spiel die Unterbrechungen.
Gruss
Homer

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

30.12.2003 09:11
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Ich habe auch nur mit dem Kopf geschüttelt...
So ausgesprochen gut und kompetent die Berichterstattung in der WZ-Neuss ist, so schlecht scheint sie in anderen Ausgaben zu sein. Wie auch immer, ich ziehe die Berichte der WZ-Neuss der NGZ vor!
Ob eine Beschwerdemail was bringt? Ich weiß es nicht. Schaden kann es sicher nicht! Ich für mein Teil werde eine verfassen und kann eigentlich jedem, dem dieser Artikel nicht passt, raten, dies auch zu machen.

Küken Offline

Besucher

Beiträge: 302

30.12.2003 09:30
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Den Typen will ich doch mal gerne kennenlernen

Kai #16 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.140

30.12.2003 12:44
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Meine Vermutung ist, dass der "gute" Herr noch nicht so ganz geschnallt hat, dass auch NEUSSER Trikots tragen - und dass diese bekanntlich den Aliens-Trikots, alleine schon durch die Farbzusammenstellung und den Falken, recht ählich sehen. Wahrscheinlich glaubt er, dass alle rot/weissen Trikots von Ratingern getragen werden - und wenn die sich ZU uns/NEBEN uns stellen (uns förmlich einkreisen ) dann sieht es, unter der Vorausetung, dass er die Trikots nicht unterscheiden kann, wohl tatsächlich so aus. als wären da NUR Aliens... Eine BRILLE oder das Bekanntmachen mit der Trikot-Optik könnte da Abhilfe schaffen! Aber wie auch immer - als "Schreiberling" einer Zeitung hat er UNPARTEIISCH zu sein - und das ist er in keinster Weise und, gemesen an anderen Berufen, für eine Zeitung eigentlich nicht tragbar! Um persönlich eine Mail dorthin zu schreiben, ist mir meine Zeit wirklich zu schade - glaube nämlich auch nicht, dass diese irgendeine Beachtung finden wird. Aber ich gehe einfach mal davon aus, dass die, die den Artikel lesen selber wissen, dass es totaler Schmarrn ist, der da verzapft worden ist und dass es in Neuss genausoviele Negativ- und Positivbeispiele gibt, wie in jedem anderen Stadion auch! Wobei wir in Neuss leider tatsächlich mehr sitzende Fans haben, als zum Bsp. Ratingen - aber zum Glück nicht wirklich so viele pupertierenen Tennie-Mädels, die mit ihren Kreisch-Stimmchen alle gegenerischen Fans anpöbeln, beleidigen und anschreien...!!!

Thomas ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2003 12:46
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
stelle hier einfach mal meine mail an die WZ rein:

Sehr geehrter herr Schacke,

Ihre Spielberichterstattung zu vorgenanntem Reginalligaspiel würde in dieser Form wahrscheinlich noch nicht mal in der großen Tageszeitung mit den vier Buchstaben veröffentlicht werden. Plumper Boulevardstil ist das harmloseste, was mir dazu einfällt.
Dass Sie Tatsachen verdrehen, kann man vielleicht mit aufgesetzter Vereinsbrille entschuldigen. Auf nähere Einzelheiten einzugehen, erscheint mir sinnlos, da Sie diesen Bericht nur in einer nebulösen von Alkohol umreicherten Gesinnung verfasst haben können. Sollte es anders sein, um so trauriger für die WZ.
Sich aber dermaßen beleidigend im Ton zu vergreifen, zeugt von einer tiefen menschlichen Verfehlung, die es sicher nicht gilt, in einer seriösen Tageszeitung zu veröffentlichen.

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2003 13:47
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Der Bericht der WZ hat meiner Meinung nach noch nichtmal das Niveau für eine Veröffentlichung in einer Stadionzeitung.

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2003 14:38
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Nachtrag: Außerdem fand ich am Freitag die Stimmung auf den Sitzrängen so gut wie schon lange nicht mehr. Was mich arg daran zweifeln läßt, ob der Hr. Journalist überhaupt in der Halle war.

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

30.12.2003 23:26
In Neuss sind die Fans anders drauf Zitat · Antworten
Tut mir leid, das noch zu kommentieren ist es nicht wert, ob dieser stümperhaften und tatsachenverdrehenden Berichterstattung........

Der Artikel ist nicht nur billig sondern auch ausgesprochen:doof: aber das zeigt die "Qualität" des Hr. Schacke, fein recherchiert.

 Sprung