Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 524 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Statler Offline

Jugend

Beiträge: 285

18.11.2003 09:46
Stetch & Picklyk Zitat · Antworten
Überraschungscoup der Bergisch Blue Knights
Picklyk und Stetch kehren zurück!

Die ersten Neuzugänge beim EHC Solingen stehen fest und es handelt sich dabei um zwei alte Bekannte: Vom Ligakonkurrenten Herforder EC kehren mit sofortiger Wirkung die beiden Ex-Ritter Derek Picklyk und David Stetch zurück an die Birker Straße. Die beiden 32-jährigen Kanadier spielten in den beiden vergangenen Jahren noch in Solingen, bevor es sie nach Ende der Saison 2002/03 nach Ostwestfalen zog.

Auf Grund der finanziellen Probleme in Herford, erhielten beide Spieler die sofortige Freigabe und werden am Freitag bereits für den EHC auflaufen. Im Laufe der bisherigen Saison konnte das Duo bisher zusammen schon 31 Punkte verbuchen.

Da in der Regionalliga NRW nun einmal nur drei Kontingentspieler auflaufen können, haben sich die EHC-Verantwortlichen in dem Zuge vom Schweden Mikael Berg getrennt. „Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen denn Mika ist ein guter Spieler, der auch noch Potential für die Zukunft hat“, erklärt Vorsitzender Christian Betz. „Nur sahen wir uns gezwungen eine Lösung zu finden, die uns schnellstmöglich nach vorne bringt. Deshalb haben wir auch Gedankenspiele, einen einzelnen, dritten Ausländer neben Merrell und Berg zu verpflichten, verworfen, da es zu lange gedauert hätte, diesen in die Mannschaft zu integrieren“.

Mit Stetch und Picklyk kommt ein eingespieltes Duo in die Klingenstadt, welches bereits in der „University of Manitoba“ mit Merrell zusammengespielt hatte.„Weil die drei Kanadier seit langem befreundet sind und auch schon zwei Jahre in einer Reihe gespielt haben, können wir davon ausgehen, dass sie keine lange Eingewöhnungszeit mehr brauchen“, so Betz. „Picklyk als Center und Verteiler, sowie Stetch als Wühler scheinen dem Vorstand und Trainer die ideale Ergänzung zu Doug Merrell zu sein. Die Entscheidung hat alleine sportliche Gründe.“

„Leidtragender“ der neuen kanadischen Reihe ist Mikael Berg, dessen Vertrag aufgelöst wurde. „Es tut uns leid für Mika, aber wir mussten eine Möglichkeit finden, möglichst schnell eine schlagkräftige erste Reihe zu bilden, bevor der Zug nach oben endgültig abgefahren ist“, bedauert Christian Betz die Trennung. „Wir danken ihm für seine Leistung und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“.

Überraschend kommt dieser Coup sicherlich auch auf Grund der Tatsache, dass noch im Vorjahr der Vertrag der Kanadier in Solingen wegen mangelnden Einsatzes der Spieler nicht verlängert wurde. Man habe sich jedoch letzte Woche mit den beiden zusammengesetzt, die Probleme offen angesprochen und klaren Tisch machen können. Als Resultat erhielten sie einen leistungsbezogenen Vertrag bis zum Saisonende.

„Wir wissen, dass wir uns durch unsere Spielweise in den letzten Wochen der Saison viele Sympathien verspielt haben“, erläutert David Stetch die Entscheidung zurückzukehren aus seiner Sicht. „Aber so wollten wir das Kapitel Solingen auch nicht abschließen und möchten allen zeigen, dass wir es besser können und diese Sympathien auch wieder zurückgewinnen“.

ex Neuss ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2003 10:48
Stetch & Picklyk Zitat · Antworten
Prust... Wo die Solinger Fans auch bis zuletzt immer noch auf Picklyck und Stetch (verbal) drauf rumgekloppt haben (siehe einschlägige Foren)... Sehr lustig... Und der Vorstand verkauft das auch recht marketingträchtig... Reeeespekt

Negativ-Aspekt: Beginnt jetzt der Ausverkauf des HEC

Vrat Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 713

18.11.2003 11:33
Stetch & Picklyk Zitat · Antworten
muahahaha

mit Sketch und Picklig steht jetzt bestimmt ein steiler Weg nach gaaanz oben vor der Türe. Vor allem da man ja bereits hervorragende Eindrücke von den Beiden gewinnen konnte in der Vergangenheit, und die Fans dem Tempo-Taschentuch Konzern einen Wahnsinnsgewinn beschwert hatten, nachdem bekannt wurde dass die beiden Stars nach Herford wechseln würden. Mal ernsthaft: die Zwei mögen ganz ok sein in der momentanen Lage der Solinger, aber das jetzt SO zu verpacken grenzt ja an Verarschung. Mal sehen was die Fans der Solinger dazu schreiben, sicher etwas in der Art von "gebt ihnen doch erst einmal eine Chance" oder "ich bin sicher sie werden sich im Gegensatz zur letzten Saison enorm steigern" ... Nun ja, manchmal geht es einem als NEV Anhänger doch noch zumindest *relativ* gut...

Konny ( gelöscht )
Beiträge:

19.11.2003 12:19
Stetch & Picklyk Zitat · Antworten
Um es mal auf den Punkt zu bringen: Bis auf ein paar pupertierende Girls sind die meisten Solinger mit der Verpflichtung selber nicht zufrieden!

Alleine schon die Lobeshymden sind ein Schlag ins Gesicht der Fans ... Aber was solls, schlimmer kann es ja fast schon gar nicht mehr kommen ....

Schöne Grüsse aus dem Bergdorf an der A46 vom resignierenden Konny ...

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

19.11.2003 20:11
Stetch & Picklyk Zitat · Antworten
Ich käme mir als Solinger Fan auch ziemlich verarscht vor! Von den letzten Auftritten der beiden im Solinger oder Herforder Trikot (in Neuss) war ich sehr enttäuscht. Andererseits sollten wir nicht zu schadenfroh sein, wenn die beiden nämlich wirklich wollen, haben die sicher noch genug drauf, um z.B. auch den NEV in arge Schwierigkeiten zu bringen.

HUUB ( gelöscht )
Beiträge:

20.11.2003 09:14
Stetch & Picklyk Zitat · Antworten
diese superneuverpflichtung ist gestern in der solinger presse auch bereits entsprechend kommentiert worden..

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

20.11.2003 16:20
Stetch & Picklyk Zitat · Antworten
Das ist ungefähr so, als würde man Jiri Smicek als Trainer zurück nach Neuss holen!

 Sprung