Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 425 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

14.11.2003 23:07
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Danke, Franke!

Erst patzen, dann prügeln! Seine Fehlgriffe sowie die aus der Prügelei resultierende Strafzeit haben das Spiel gegen uns endgültig entschieden. Da erübrigt sich jeder weitere Kommentar...

Cartman ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2003 23:10
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Erst Gott, dann Arsch? Respekt.

Ist auch langweilig, immer nur eine Meinung zu haben, was?

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

14.11.2003 23:15
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
So ein Schmarrn, Cartman. Ich habe weder von Gott, noch von 'Arsch' etwas gesagt. Aber man darf sich doch mal bei Herrn Franke über die heutige tolle 'Show' bedanken, gell? Der Franke aus dem 1. Spiel in Ratingen war mit dem heutigen Franke nicht mehr zu vergleichen. Man erfährt ja beim NEV nie die wahren Hintergründe, aber Franke hat zuletzt nicht besonders überzeugt, dann oft nur hinter Passmann auf der Bank gesessen und zuletzt in Dortmund war er gar nicht im Kader. Passmann, der inzwischen klasse gehalten hat, war hingegen heute nicht im Kader, dafür stand dann auf einmal wieder Franke im Tor. Wieso? War Franke verletzt? Vielleicht eine Leistenzerrung? Oder doch eher eine Leistungszerrung?
Nein im Ernst, was der sich zuletzt erlaubt hat, war wirklich schlecht. Mir ist auch schleierhaft, wieso seine Leistungen in dieser Saison so sehr schwanken. Es kann doch nicht sein, daß er z.B. in Oberkirchen wie zuvor in Ratingen die Gastgeber mit unglaublichen Paraden schier zur Verzweiflung treibt und andererseits in Herne sowie u.a. auch heute einfach nur noch extrem langsam reagiert. Da stimmt doch irgendwas nicht. Außerdem bin ich stinksauer über seine Prügel-Einlage heute - die war echt spielentscheidend, da wir so mit 3-5 Unterzahl ins letzte Drittel starten mussten und prompt das 7:4 kassiert haben.

Cartman ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2003 23:18
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Okay, war vielleicht etwas übertrieben. Sorry.

Aber meiner Meinung hätte der für die "Prügeleinlage" mindestens eine Spieldauerstrafe bekommen müssen. 2+2 war eindeutig zu wenig.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

14.11.2003 23:24
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Ich hatte auch mit 5+Spieldauer gerechnet. Allerdings hatte Franke zumindest ehrenwerte, aber trotzdem nicht zu entschuldigende Motive für seine schwachsinnige Aktion, da u.a. Taube und auch einige andere Ratinger Spieler unseren TW Benske zuvor mehrmals äußerst hart im Tor angegangen haben. Keine Ahnung, was das sollte, aber insbesondere der Taube ist ja schon häufiger durch seine überzogen harten Aktionen aufgefallen. Unter dem Strich hat Ratingen natürlich verdient gewonnen, weil sie im Spielaufbau reifer und im Abschluß cleverer waren und weil Solbach auch heute mal wieder ein echtes Glückskind war.

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2003 08:17
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Wolfgang: Du bist echt ein Nörgler und Dauermeckerer. Von dir liest man nur, wenn die Mannschaft verloren hat. Und dann greifst du seit neuestem die Spieler persönlich an. Reg dich doch nicht so auf: Es geht doch um nix! Das hat auch schon der Vorstand längst erkannt und hat seine Bemühungen einen Ersatz für Fox zu engagieren klammheimlich zu den Akten gelegt, oder was? Was Franke angeht: Hier wurde mal was von Schwanengesang erwähnt. Meiner Meinung nach ist dieser Gesang mittlerweile nicht mehr zu überhören... Und was dich angeht Wolfgang: Mach doch alles besser, Spende dein Gehalt und bleib doch zu Hause!

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

15.11.2003 10:03
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
@Wolfgang: Ja, Franke´s Aktion gestern war sicherlich übertrieben, aber wahrscheinlich hat sich da auch ein großes Stückchen Frust abgeladen über die eigene Leistung zuvor. Ich kann es zwar sehr gut nachvollziehen wenn man einem Idioten wie Taube eine verpassen will, aber letztlich hat Franke uns damit einen Bärendienst erwiesen. Was war eigentlich mit Odenthal, dem anderen Spezi los? Der war ja gestern zahm wie ein Schmetterling....*g*

Was die Wechsel auf der TW-Position betrifft: ich habe zwar keine offizielle Meldung dazu vernommen, aber nach meiner Kenntnis ist es so dass sich Passman und Benske mehr oder weniger regelmäßig abwechseln. Und Franke schien in den letzten Wochen wirklich selber erkannt zu haben dass er in keiner Topform war, so dass er dem Nachwuchs eine Chance gab. Dafür ziehe ich persönlich meinen Hut. Wieso er dann allerdings gestern wieder im Tor stand, nachdem Passman seine Sache zuletzt eigentlich ordentlich gemacht hatte, kann ich nicht ganz verstehen. Vielleicht war er gegen seinen Exklub ganz besonders heiss, was er jedoch leider nicht in die entsprechende Form umsetzen konnte. Ich frage mich auch wie es zu diesen deutlichen Leistungsschwankungen bei ihm kommt, aber vielleicht gibt es ja Gründe die wir nicht kennen. Gesundheitlich angeschlagen? Beruflich überlastet? Wer weiss...

@Dirk: Keine Bange, soviel ich weiss sucht man sehr wohl einen Ersatz für Fox. Und so wie es aussieht wird dieser warhscheinlich in der nächsten Woche ankommen. Ach ja, soll auch kein schlechter sein...

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2003 10:05
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Naja, Wunder soll es ja immer wieder geben.

peil#36 ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2003 10:13
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
@wolfgang, die prügeleinlage war doch ok, nur sollte dies von den verteidigern ausgehen. vieleicht resultiert daraus die schwache leistung von franke das unsere verteidiger nicht in der lage sind vor dem tor auf zu räumen geschweige den den torwart zu schützen. normalerweise ist es doch so das wenn der torwart angeganen wird der gegnerische stürmer von den verteidigern zur rechenschaft gezogen . nur bei den neusser verteidigern ist dies nicht so, ganz im gegenteil da kann der gegner nachstochern checken und was weis ich und unsere stehen nur blöd rum und verdecken dem torwart meist noch die sicht. da ist der franke bestimmt anderes gewohnt und erwartet auch zurecht eine andere einstellung. hätten wir einen odenthal würde ein taube nur ein mal den torwart angehen danach würde er sich das zwei mal überlegen ob so eine aktion sinvoll ist. mfg

Thomas ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2003 10:24
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Normal betrachte ich die Diskussionsrunde sher zurückhaltend, aber einen Kommentar kann ich mir wirklich nicht verkneifen. Als die Verpflichtung von Peter Franke gestern bekanntgegeben wurde, ging ich davon aus, daß wir kein Torwartproblem bekommen. In meinen Augen machte er zwei Spiele mit einem Niveau von einem anderem Stern - hat jetzt nichts mit unserem gestrigen Gegner zu tun *g* -, das erste Spiel in Ratingen und das "auf Schalke". Die Punkte gingen ganz allein auf sein Konto. Ansonsten haben mich seine Vorstellungen nicht unbedingt überzeugt, was er einerseits hielt, schlupfte im bei anderer Gelegenheit wieder durch - wenn er dann mal spielt. Gestern abend kreide ich ihm mindestens einen an, im ersten Drittel. Ich sagte mindestens. Sein Austicker zum Ende des zweiten Drittels ist nicht entschuldbar für einen Spieler mit dieser Erfahrung. Zur Erinnerung, es war uns die Chance zur Aufholjagd genommen, stattdessen fiel das letztendlich spielentscheidende siebte Tor. Mein Kommentar war schon gestern abend: Danke Franke!

Diejenigen, die ihn dafür feierten, ich kann sie nicht verstehen. Denn es war ein Eingehen auf die ständigen Provokationen des Spielrs, der wohl zu früh aus seinem Taubenei geschlüpft ist ;-).

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

15.11.2003 14:18
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Genau richtig, Thomas! Auch aus mir spricht die Enttäuschung darüber, daß ich vor der Saison nie und nimmer mit einem Torhüterproblem gerechnet habe. Aber im Prinzip haben wir ja auch gar keines: Ken Passmann hält -insbesondere in Anbetracht seines jugendlichen Alters- hervorragend und auch Benske hat in Ratingen und Herne bewiesen, daß er als vernünftiger Backup für die RL taugt. Nun nochmal zu Peter Franke: Es mag ja so sein, daß er erkannt hatte, daß es doch nicht so leicht ist, nach fast 2 Jahren Pause eine stabile und konstante Form aufzubauen. Aber er kann sich doch nicht einfach selbst aufstellen! Das muß ja wohl immer noch der Trainer übernehmen. Und Kwasi hätte eigentlich erkennen müssen, daß Passmann derzeit besser drauf ist und wesentlich stabiler wirkt. Ihm verzeihen sich auch alle Fans aus Neuss leichter einen Fehler, wenn er denn mal einen macht.

@Peil#36: Absolut richtig - der Schutz von Benske vor der 'heranfliegenden Taube' war eigentlich Aufgabe der Defender - aber doch nicht erst in der Drittelpause, sondern während des Spiels! Das entschuldigt also nicht Franke's 'beherztes Eingreifen' in der Pause!! Bezüglich unseres Defender-Problems stimmt ich Dir auch zu, aber das ist bekanntlich seit Chicken's und Pacula's Weggang niemals gelöst worden!!!

@Dirk: Seit wann kommentierst Du Spiele, bei denen Du persönlich überhaupt nicht zugegen warst?

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2003 14:31
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Naja, ein Vöglein hatte mir da gestern so einiges gezwitschert. In Sachen Konti: was ist eigentlich aus McStarry geworden? Die Sache ist ja wohl auch Sand verlaufen. Einfach traumhaft!

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

15.11.2003 14:34
Danke, Franke ! Zitat · Antworten
Ach so, du hattest also einen 'informellen Mitarbeiter' vor Ort in Ratingia...

Wollen wir dann mal noch hoffen, daß nicht Deine, sondern Mike's Aussage zum Thema 3. Konti sich bald bewahrheiten wird!

 Sprung