Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 265 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Cyrus64 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.560

11.02.2003 05:24
Zweite Getränkestand Zitat · antworten
Moin.

Bin ja mal gespannt ob es am Samstag wieder einen zweiten Getränkestand für die Alien-Fans geben wird. Aber noch gespannter bin ich ob dieses mal vernünftig geplant wird, oder ob der wieder ruckzuck trocken ist.

So was darf nicht passieren und zeugt in meinen Augen von gravierender Fehlplanung. Aber das passiert in Neuss ja häufiger, und nicht nur wenn die Gästefans zahlreich vertreten sind. Ich hoffe das der oder die jenige oder die jenigen, die dafür zuständig sind, es diesmal auf die Kette kriegen für ausreichend Getränke zu sorgen.

Ok Daniel#11 brauchst dazu jetzt nichts sagen, das Thema T. L. hatten wir schon öfter.

In diesem Sinne

Gruß
Cyrus64

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.158

11.02.2003 08:46
Zweite Getränkestand Zitat · antworten
Hallo Cyrus, in Neuss muß man als Zuschauer halt schon mit Kleinigkeiten zufrieden sein. Gegen Essen wurde z.B. viel zu spät die zweite (!!!) Kasse aufgemacht, was für einen ziemlichen Stau an den Kassen sorgte. Somit konnte das Spiel erst mit fast 15 Minuten Verspätung beginnen. Je nach dem, wie der Andrang am Samstag ist, schwant mir schon wieder schlimmes... Wenigstens gab es in den letzten beiden Heimspielen wieder Musik über die Disco-Anlage. Hoffentlich nicht nur, weil jeweils eine Karnevals-Tanztruppe da war...
In solchen Dingen fühlt man sich beim NEV wirklich in der tiefsten Eishockey Provinz. Ja ja, jetzt sagen wieder alle: Besser machen, selber machen etc.! Aber man hat als zahlender Zuschauer schon das Recht auf einen gewissen Mindestkomfort! Dazu gehört nun mal, daß man den Stadionsprecher auch verstehen will und daß man auch in der 2. Drittelpause noch was zu Essen + Trinken bekommt!

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

11.02.2003 11:16
Zweite Getränkestand Zitat · antworten
Tja, auch ich hätte gerne im letzten Drittel noch was zu trinken, aber das liegt nun wirklich nicht am Verein, sondern an Familie Lange, die nun einmal die Schankrechte hat.
Über den Gebrauch der Disco-Anlage stand hier ja schon ein Statement im Forum. Im Moment können wir sie wohl nutzen, ich hoffe das bleibt so.
Lediglich mit der zweiten Kasse gebe ich Dir recht, aber das war das erste Mal in dieser Saison, daß viele Zuschauer erwartet wurden und die zweite Kasse später aufgemacht wurde. Wenn ich das richtig mitbekommen habe, konnte die eine Dame nicht eher und man kann da nicht einfach irgendwen reinsetzen. Das muß schon eine Vertrauensperson sein. Obwohl ich Dir recht gebe, daß man da auf die schnelle jemand gefunden hätte, wenn man sich denn bemüht hätte.
-> Beschwere Dich doch wegen dem Essen und Trinken bei Familie Lange. Habe ich auch schon gemacht, aber geändert hat sich leider nichts...

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.158

11.02.2003 14:42
Zweite Getränkestand Zitat · antworten
Tut mir leid, Tanne! Früher hat es auch schon "Bierkriege" mit F. Meloni gegeben. Vielleicht sollte man auch der Familie Lange mal zeigen, daß es auch anders geht. Ich werde denen demnächst kein Geld mehr in den Rachen stecken. Wenn die meisten so handeln, dann sehen die, wohin das kundenunfreundliche Verhalten in Zeiten wie diesen führt!

Beanie Offline

Besucher

Beiträge: 558

12.02.2003 12:37
Zweite Getränkestand Zitat · antworten
Tjaaa.... Die sollten doch eigentlich gewinnorientiert wirtschaften... Nur, wenn man viel mehr Bier verkaufen könnte, als man tut, weil plötzlich Ebbe ist, dann strafen sie nicht nur die durstigen Fans, sondern letztendlich auch sich selber. Selber Schuld...

Silverhill Offline

Bambini

Beiträge: 36

12.02.2003 14:14
Zweite Getränkestand Zitat · antworten
Hindert Tanne einfach daran, vor dem Spiel schon 50% der Vorräte zu sich zu nehmen. Dann ist genug für alle da

 Sprung