Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 477 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.158

01.02.2003 23:30
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Man muß vor Peter Kwasigroch als Trainer wirklich den Hut ziehen. Obwohl er selber und Smicek mittlerweile auf dem Eis nicht mehr dabei sind, obwohl die Füchse lieber für die Feuerwehr spielen, obwohl mit Hanisz und Pacula zwei Routiners fehlten und obwohl auch noch Eddi Lorer ausfiel - der NEV bot den Ratingern in einem Klasse Eishockeyspiel Paroli und hatte am Ende glücklich, aber verdient nach Penaltyschießen die Oberhand! Die Kondition des Teams scheint sich entschieden verbessert zu haben, zudem kämpft einer für den anderen, der Team-Spirit stimmt wieder. Klar gab es auf beiden Seiten Licht und Schatten, aber 7 Tore wollen mit dem letzten Aufgebot gegen Ratingen erstmal erzielt werden! Weiter so, Jungs - dann kommen auch bald wieder mehr (Neusser) Zuschauer in den Südpark!

Rainer ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2003 23:52
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Das war Spitze! Ein tolles Spiel mit einem verdienten Sieger! Herzlichen Glückwunsch an Kwasi und Co.!

Andi #8 ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2003 01:01
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Ja, dieses Spiel war sicherlich ein Highlight. Nicht nur für die Zuschauer.

Danke NEV, das war wirklich klasse, und sorry an Troy, dass ich ihm unbedingt ein Gespräch auf Englisch aufzwingen wollte!

Pitjupp Offline

U21

Beiträge: 502

02.02.2003 09:31
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Da wagen wir gar nicht daran zu denken, was möglich gewesen wäre, hätte der Vorstand verantwortlich ( = eher )gehandelt. Zumindest Heimrecht in den ersten Playoffs ! Allerdings sind die beiden ersten zu weit weg ! Jetzt kann es nur darum gehen, viel Geld in den Playoffs ( bitte kommt alle ! ) einzunehmen und früh eine junge Mannschaft aufzustellen, mit der Kwasi im nächsten Jahr zaubern kann. Der NEV kann dann ( Essen spielt vielleicht ja wieder woanders ) um die Spitze mitspielen.

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2003 12:28
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Ein grosses Lob an Mannschaft und Trainer. Das war gestern mal wieder Hockey, wie wir es lieben. Tolle Werbung für das Neusser Eishockey. Spannendes, kämpferisches Spiel vor guter Kulisse im Penaltyschiessen gewonnen, was will man mehr? Ach ja, einen Punkt verschenkt würde ich noch bemängeln ;-)

Cyrus64 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.560

02.02.2003 20:33
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Congratulations.

Die glücklichere Mannschaft hat gewonnen.

fratzie ( gelöscht )
Beiträge:

02.02.2003 21:20
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Hallo
Bravo N E V,
nach den vielen desolaten Leisstungen im November / Dezember möchte ich jetzt mal die neue Kampfmaschinerie loben, es ist schon beeindruckend was der Trainerwechsel bei einigen Spielern ausgelöst hat. Jeder kämpft für jeden, jeder gibt sein bestes( und das wollen wir sehen, ehrliches Eishockey ), selbst nach Rückschlägen wie am Samstagabend nach dem 5:7 wo fast alle Zuschauer geglaubt haben das dieses Spiel verloren sei hat der Kampfgeist der Mannschaft und das professionelle Coaching von Kwasigroh gesiegt. Der N E V ist endlich wieder ein TEAM mit Teamgeist, so kann Sie auch in den Play-Offs bestehen.
Weiter so und viel Glück für die Play-Offs.
Fratzie

Cyrus64 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.560

03.02.2003 06:10
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Also meiner Meinung nach haben sich die Aliens selbst geschlagen. So kurz vor Schluß darf man einfach keine Strafzeiten mehr kassieren, sondern muß das Ding nach Hause schaukeln. Das eine doppelte Unterzahl so kurz vor Spielende nach hinten los gehen kann, hätte eigentlich vorher jedem klar sein müssen.

Aber egal, verloren ist vorloren.
Da gibt es leider nichts dran zu deuteln.

Trotzdem Glückwunsch nach Neuss.

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

03.02.2003 13:12
Bravo, NEV !!! Zitat · antworten
Kurz und schmerzlos: Es hat mal wieder richtig Spaß gemacht und war richtig schön.

 Sprung