Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 420 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Stefan ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2003 10:11
Die positiven Lichtblicke !!! Zitat · antworten
Ich finde es müssen endlich auch mal die genannt werden die Freitag aus diesem desasater herraus geragt haben.
Da zu gehören T. Apel , Sebatian Geissler, Robert Schubert , Dennis von der Heiden,Sebastian Muhs,Sebastian Fries . Die dritte Reihe hat wenigstens ab und zu versucht ihr Herz in die Hand zu nehmen.
Eine absolute Frechheit ist das was Hanni (25) und Nanni (26) zur Zeit zeigen..............

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

12.01.2003 13:44
Die positiven Lichtblicke !!! Zitat · antworten
Warum sollten sich Hanni und Nanni auch die Hacken wund laufen,wenn sich der Chef(96) selbst nicht bewegt! Ein vernünftiger Trainer hätte dem Kremer schon längst mal dieses verfluchte Stockschlagen abgewöhnt,durch das er in schöner Regelmäßigkeit Strafen kassiert! Und die Coaches haben auch noch immer nicht gemerkt,daß mit dem Spielermaterial kein spielerisch hochklassiges Eishockey möglich ist! Neuss hat immer durch Willen und Kampf überzeugt!NIE durch überragende Technik! Dahin gehen,wo es wehtut,kämpfen bis zur letzten Sekunde! Das Tor erzwingen! Den Gegner auch mal an die Bande nageln,das es kracht! Das fehlt diese Saison!!! Aber die Bande hat der Smicek auch noch nie von Nahem gesehen! Die Trainer setzen da meiner Meinung auf etwas,was sie früher praktiziert haben!Technik und spielerische Stärke! Aber das kann keiner umsetzen!
Eins weiß ich sicher,und das ist für die Mannschaft bestimmt(falls sich mal einer ins Forum verirrt):Wenn ihr kämpft bis zum Umfallen,bis zur letzten Minute,dann stehen wir auch hinter euch! Wenn ihr uns verarscht und nur Kringel dreht,bleiben wir zuhause! Die meisten von euch sind keine Profis,aber wenn ihr hier Hockey spielen wollt,dann vernünftig! Ich denke,Kampf und Einsatz kann ich als Fan auch von Amateuren erwarten!!! Wenn das zu erkennen ist,sind wir stolz auf euch!
Übrigens fahre ich heute nach Essen.....überragend stark sind die nicht! Bin mal gespannt........

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2003 15:22
Die positiven Lichtblicke !!! Zitat · antworten
Ach Rantafuchs, du tust mir jetzt schon Leid... Diese Zeit-,Geld- und Spritverschwendung spare ich mir. Setzt doch mal ein Zeichen und bleibt bei nem Auswärtsspiel zu Hause. Mal sehen, ob die Männeken auf dem Eis das überhaupt registrieren.

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

12.01.2003 20:47
Die positiven Lichtblicke !!! Zitat · antworten
So! Komme gerade aus Essen! Was ich da gesehen habe war in jeder Hinsicht ein Offenbarungseid!!! Und jetzt soll mir keiner kommen und sagen,Ja Essen,das ist ja auch ne Spitzenmannschaft! Heisst das dann,gegen so eine Mannschaft braucht man sich dann nicht zu wehren?Mal ganz davon ab,daß sie auch nicht überragend waren! Aber für acht Dinger gegen uns hats gereicht!
Ich werde jetzt meine Konsequenzen daraus ziehen!
Sprich,wenn der Vorstand jetzt nicht das Trainerpersonal austauscht,komme ich nicht mehr!
Schönen Gruss

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

12.01.2003 22:08
Die positiven Lichtblicke !!! Zitat · antworten
Siehe, was Wolgang, Burkhart, Rita, Wiggerl, ich usw schon seit mind. einem Jahr predigen, aber bisher wollte es ja niemand wahrhaben.

Wellenbrecher#13 ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2003 16:56
Die positiven Lichtblicke !!! Zitat · antworten
Ich muss mich aber mal Stefan anschließen. Nach all dem Gemaule sollte man auch mal anmerken, was positiv auffällt. Und als erstes fällt mir da ein Mann ein, der Freitag tapfer sein Bestes gegeben hat und von seiner Mannschaft kläglich im Stich gelassen wurde. Vielen Dank, Thorsten. Ohne Dich wären wir wahrscheinlich vollkomen und im zweistelligen Bereich untergegangen.

Wiggerl ( gelöscht )
Beiträge:

13.01.2003 18:24
Die positiven Lichtblicke !!! Zitat · antworten
Natürlich hat Apel sehr gut gehalten am Freitag. Vor allem wenn man bedenkt, daß er monatelang nicht mit der Mannschaft trainiert und auch nicht viel Spielpraxis haben dürfte. 1 TW-Fehler bei 8 Gegentoren ist doch o.k., da sind wir von Hanisz eine viel schlechtere Quote gewohnt...

 Sprung