Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 440 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2002 21:33
Wer coacht die Mannschaft? Zitat · antworten
Das war heute abzusehen. Jeder sollte heute Abend gemerkt haben, wie sehr wir Verstärkung brauchen. Ich sage nur schlimm, schlimmer, Bigam. Aber warum ich eigentlich schreibe: warum haben wir beim Stand von 3:8 immer noch mit zwei Rehen weitergespielt, während v.d. Heiden, Neuss und Müffeler sich das Spiel von der Bande aus angucken mussten? War das jetzt das Genie Jilek, oder war Smicek schon so ausgepumpt, dass er das nicht mehr gemerkt hat?

Wiggerl ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2002 18:44
Wer coacht die Mannschaft? Zitat · antworten
Hi Dirk, das habe ich mich im letzten Drittel auch gefragt. Keine Ahnung warum Müffeler und Neuss sitzen mussten, v.d.H. war ja wohl angeschlagen. Aber gut, daß es mal eine deftige Niederlage gab, somit werden manche Leute beim NEV mal wach, daß es so nicht weitergeht. Bigam ist für einen Ausländer wirklich viel zu schwach, auch von angeblich vorhandenen Stärken in der Definsive war leider nicht viel zu sehen. Smicek war alleine im 1. Sturm auch überfordert. Ich bleibe also dabei, der NEV muß dringend einen Knipser verpflichten. Und wenn man Bigam noch abgibt, dann hat man sogar bestimmt noch Geld für'n anständigen Defender übrig.

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2002 22:50
Wer coacht die Mannschaft? Zitat · antworten
Warum den Mund fusselig reden? Der Verein ist doch schon aktiv! Da kann doch nix mehr schief gehen. Glaub mir, wer solche Granaten wie Bigam aus dem Hut zaubert, hat noch mehr auf Lager, siehe auch die Supertransfers Apel und Bänder, und dann erst der Schulz-Deal, mann oh mann...

 Sprung