Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 850 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.158

22.11.2002 12:43
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Schade, daß der NEV derzeit so sehr unter der Verletztenmisere leidet. Angesichts der Tatsache, daß jedoch der Abgang von Chicken bislang nicht kompensiert wurde, die 2. Kontingentstelle nach wie vor frei ist, und zahlreiche Leistungsträger zwischen 36 und 40 Jahren alt sind, ist diese Misere jedoch auch hausgemacht. Wann endlich handelt der Vorstand und verpflichtet wenigstens den 2. Kontigentspieler, z.B. einen Verteidiger als Chicken-Ersatz? Nicht immer klappt es so gut, wie am letzten Wochenende... Was meint ihr dazu?

Micky ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2002 12:51
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Wolfgang, ich gebe Dir Recht. Allerdings kann ich Dir dazu sagen, das der NEV tatkräftig dabei ist, passende Spieler zu finden. Das funktioniert nur leider nicht von Heute auf Morgen. Der Spieler muß zur Mannschaft passen und finanzierbar sein und auch noch sein Geld Wert sein. Aber man ist dran!

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2002 13:14
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Schön zu hören, dass der Verein etwas unternimmt. Da darf man ja gespannt sein, aber wer ist zur Zeit auf dem Markt? Da fallen mir leider nur Salvatore Solarino und Robert Simon ein, beide keine Spitzenkandidaten. Mal was anderes: Wann hört endlich diese Posse um Max Bänder auf? Mittlerweile hat jeder in Neuss geschnallt, dass er nicht spielt, aber von Woche zu Woche ist zu hören, er würde nur nicht spielen, weil er nicht trainiert hätte! Ich fühle mich langsam für dumm verkauft. Ähnliches gilt im Fall Apel, da bin ich mal auf heute Abend gespannt...

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.158

22.11.2002 16:10
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Ja Dirk, ich bin auch gespannt, ob der Sportskamerad Apel heute abend als Backup-Goalie auflaufen wird. Ich glaube ich kann dich aber wegen Solarino oder Simon beruhigen. So blöd kann doch niemand sein, diese beiden nach Neuss zu holen. Es sind zumal auch beide weder Verteidiger, noch Kontingentspieler - da drückt uns aber genau der Schuh...

peil#36 ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2002 16:20
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Max Bänder ist beruflich so angespannt das ihm keine zeit fürs eishockey bleibt. traurig aber leider wahr mfg

Wiggerl ( gelöscht )
Beiträge:

22.11.2002 16:27
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Wollen wir mal sehr hoffen, daß es heute gegen die Aliens auch ohne neue Spieler geht und daß die Mannschaft eine ähnliche Energieleistung wie vergangene Woche gegen Herne auf's Eis zaubert. Wer kann denn heute überhaupt auflaufen?
Hanisz, Apel (?) - Sassen, Geisler, Scharf, Mengel, Schubert - Bigam, Smicek, Klauck, Kremer, Heitzmann, Lorer, Müffeler. Mehr sind's wohl nicht, wenn ich niemanden vergessen hab'.
toi toi toi, NEV!

Pitjupp Offline

U21

Beiträge: 503

23.11.2002 16:06
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Hallo im neuen Forum !
Leider gibt es z.Zt. ja nicht viel Erfreuliches beim NEV und gestern hat sich gezeigt, dass die letzten 4 Siege die "Krise" nur kaschiert haben. Der Vorstand MUSS nun was tun. Immer hört man, es passiere was. Bisher aber nur bei anderen Vereinen. Ich bin sehr selbst sehr vorsichtig beim Geldausgeben und eine ordentliche Mannschaft in der Regionalliga ist mehr wert als Oberliga und Konkurs ! Aber: man kann auch pleite gehen, wenn kein Sponsor mehr Interesse hat und die Zuschauer ausbleiben. Der NEV ist auf dem Weg dorthin ! Dies ist nur mit neuen ( guten, jungen und heissen) Spielern machbar ! Bitte handelt, bevor es zu spät ist !!!

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.158

23.11.2002 17:50
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
In der Tat, gestern war überdeutlich das die Mannschaft in der jetzigen Zusammenstellung überfordert ist. Natürlich hätte man mit Kwasi und 'Triple X' besser ausgesehen, aber der Abgang von Chicken alleine schon muß kompensiert werden. Und ein guter Stürmer für die 2. Reihe ist auch bitter nötig.

Wiggerl ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2002 18:47
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
So blöd sich das jetzt anhört: Hätte Eddie gestern kurz vor Ende des 2. Drittels das 4:6 markiert, wäre Ratingen noch zu packen gewesen. So musste das Team dem personellen Aderlass Tribut zollen, aber auch der Schwäche von sog. Leistungsträgern wie Bigam. Was der in den letzten Wochen leistet, ist einfach unterirdisch schlecht. Das muß in dieser Deutlichkeit gesagt werden. 12. Mann der Scorerliste zu sein, ist für einen Ausländer viel zu wenig!

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

23.11.2002 22:44
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Aber Wiggerl, ich verstehe dich echt nicht. Es geht doch um nichts! Warum handeln, immerhin haben wir aus den letzten fünf Partien vier Siege geholt? Auch ohne Schulz und Pacula. Tja, dass gestern auch noch Kwasi für längere Zeit ausfällt, kann immer mal passieren, ist aber noch lange kein Grund zu blindem Aktionismus auf dem Spielermarkt. Das sollte gut durchdacht sein (so 1 Monat ca.), bis überhaupt keine tauglichen Spieler mehr da sind. Und was soll das schon wieder mit Bigam, hast du denn nicht gesehen wie defensiv stark der ist? Er alleine kompensiert schon den Weggang von Chicken, und nebenbei hat er gestern mal wieder viel für den Spielaufbau getan, zwar für den der Ratinger, aber egal. Wie sagte einst ein grosser Kenner der Szene? "Der hätte beim NSC/NEC noch nichtmal das Eis aufbereiten dürfen!" Da wäre allerdings sein größtes Talent verschwendet worden, nämlich abzocken, alle Solinger lachen immer noch über uns.

Wiggerl ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2002 15:54
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Ach Dirk, an dir ist echt ein Comedian verloren gegangen. Das schlimme nur ist, daß du absolut Recht hast! Aber ein Bigam alleine kann es auch nicht reißen. Der Vorstand ist deshalb gefordert. Mit einem gescheiten Nebenspieler ist auch ein Bigam wieder stärker (natürlich nicht in der Defensive...). Und die Verteidigung erwies sich am Freitag auch als Torso. Pacula hatte die vorher ja auch nicht gerade immer positiv stabilisiert. Deswegen muß auch hinten noch nachgebessert werden. Aber wie gesagt, wenn der Vorstand nicht reagiert... Immerhin scheint im Fall Apel bald etwas entschieden zu werden. Pass auf, den wird man uns dann diese Woche als Neuverpflichtung präsentieren...

Balu ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2002 20:50
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Es ist ja gut und schön das Ihr hier über die Mannschaft und deren momentane Personal-Probleme redet(zu recht).
Mir ist am Freitag aber aufgefallen das 3-4 Mann im DEG- Trikot mehr für die Stimmung in der Halle getan haben als der ganze Rest der "Tribüne". Und die waren nicht wegen der Ratingern da !!

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.127

25.11.2002 09:14
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
@Dirk: Klar wäre purer Aktionismus fehl am Platze. Auch geht es in dieser Saison nicht (mehr) um viel. Die ersten drei (vier) Teams werden wir eh nicht mehr einholen. Nichtsdestotrotz bin ich schon der Meinung dass langsam aber sicher etwas geschehen MUSS. Bänder kann man ganz streichen, Schroll fehlt noch mind. eine Woche, Kwasi/Pacula ungewiss...
Das Spiel am Freitag hat deutlich aufgezeigt dass wir mit 2 1/2 Reihen keine drei Drittel voll mithalten können. Wenn wir weiter mit diesem Rumpfteam auflaufen, werden wir noch mehr Zuschauer verspielen...

Andi #8 ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2002 10:31
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Ich denke, das ist das Schlagwort, nicht können.
Mit 2 1/2 Reihen kannst Du nicht viel reissen, und irgendwann auch nicht mehr kämpfen.

Wir Neusser sind nun mal ein (warum auch immer) verwöhntes Publikum, und wenn wir Kampf gesehen hätten, dann hätten wir 'Fans' vielleicht auch mitgemacht.

Aber die Fandiskussion ist schon mindestens genauso alt wie die Diskussion um An- oder Ausknipser!

Gruß,
Andi

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.158

25.11.2002 21:14
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Der 33jährige Rechtsaußen Boris Fuchs ist sicher für den Sturm eine Riesen-Verstärkung. Er hat in der vergangenen Saison für Weisswasser in der 2. BL noch gut gepunktet. Sein 36jähriger Bruder Andrej ist meines Erachtens zwar auch Stürmer, aber es kann sein, daß er wie Pacula aufgrund seines Alters mittlerweile in der Verteidigung eingesetzt wird. Über den Fitness-Zustand der beiden darf spekuliert werden. Insbesondere von Interesse ist aber, warum beide nur für 4 Wochen verpflichtet wurden? Will man sie erst testen oder geht man gar davon aus, nach der Rückkehr von Kwasi und Pacula keine weitere Verstärkung zu benötigen? Das wäre jammerschade, denn dann hätte man beim NEV doch nichts verstanden...

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

26.11.2002 07:30
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Sie wollen sich für höhere Aufgaben empfehlen und daher konnten sie für vier Wochen gewonnen werden. Daß der NEV neue Spieler braucht, ist unbestritten, so hat der Vorstand halt bis zum neuen Jahr Zeit das Beste aus dem Markt herauszuholen. Oder es zuminest zu versuchen, wie ein Neuzugang dann einschlägt und zur Mannschaft passt, weiß man ja (leider?) nie so genau.

Silverhill Offline

Bambini

Beiträge: 36

26.11.2002 09:06
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Hmm, die Fuchs-Brüder also. Passen gut zum Team, gerade auch in bezug auf die Alterstruktur
Im Dezember letzten Jahres wollte der EVD beide haben, Weisswasser gab sie aber nicht frei. Immerhin schienen sie da noch zweitligatauglich zu sein, wobei ich sie eher als gute Oberligaakteure einstufen würde.
Mit etwas Glück kann der NEV sie sogar bis zum Saisonende halten, da Boris und Andrej oft bleiben, wenn sie sich wohlfühlen. Und Teams aus der OL haben auch nicht unbedingt die Kohle, um Ende Dezember zwei weitere Spieler zu verpflichten, denn die beiden erhält man nur im Doppelpack.

Micky ( gelöscht )
Beiträge:

26.11.2002 11:08
Personalmisere beim NEV Zitat · antworten
Ich denke auch, man sollte einfach mal abwarten. So ist dem NEV auf jeden Fall erst einmal geholfen und es zeigt, dass die Verantwortlichen NICHT untätig rumsitzen!

 Sprung