Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 654 mal aufgerufen
 Alles über den Neusser EV
Aufpasser ( gelöscht )
Beiträge:

25.03.2007 11:49
Lokalnachrichten auf News894 Zitat · Antworten
NEV siegt überraschend
Neuss - Der Neusser EV hat in der Play-Off-Runde um den Oberliga-Aufstieg einen überraschenden Auswärtssieg geschafft. Beim Angstgegner in Bad Nauheim gewann der NEV mit 4 zu 3. Damit haben sich die Neusser für das Rückspiel Morgen Abend in der Südpark-Eissporthalle eine hervorragende Ausgangsposition verschafft. Damit war nicht zu rechnen: In zwei Spielen hatte der NEV gegen Bad Nauheim zweimal verloren, einmal sogar mit 0 zu 6. Am Abend allerdings waren die Gäste aus Neuss die bessere Mannschaft. Stark spielte vor allem Stürmer Evgeni Koschevnikov, der zwei Treffer erzielte. Morgen auf heimischem Eis wollen die Neusser nun den Sack zumachen. Wenn der NEV weiterkommt steht er im Endspiel. Hier warten entweder Herne oder Hügelsheim. Anpfiff Morgen Abend ist um 20 Uhr.

24.03.2007 - 08:14




NEV hofft auf Play-Off-Finale
Neuss - Der Neusser EV will heute Abend den Einzug ins Play-Off-Finale um den Oberliga-Aufstieg schaffen. Der NEV empfängt um 20 Uhr die Roten Teufel Bad Nauheim. Auswärts in Bad Nauheim hatten die Neusser am Freitag überraschend mit 4 zu 3 gewonnen. Vor 1500 Zuschauern hatte sich der NEV in einer kampfbetonten Partie durchgesetzt, auch Attacken von Nauheimer Zuschauern konnten dem Neusser Team nichts anhaben. NEV-Kapitän Ronny Sassen sagte im NE-WS 89.4 Interview, die Play-Off-Runde sei der mit Abstand wichtigste Teil der Saison. Bei einem Sieg heute Abend treffen die Neusser im Play-Off-Finale entweder auf Herne oder Hügelsheim. In der Südparkeishalle werden bis zu 1000 Zuschauer erwartet.

25.03.2007 - 10:05


Quelle: www.news894.de
Firefighter#87 Offline

U21

Beiträge: 497

27.03.2007 11:12
Lokalnachrichten auf News894 Zitat · Antworten
NEV fordert mehr Unterstützung
Neuss - Eishockey-Regionalligist Neusser EV steht nach dem Ausscheiden aus der Play-Off-Runde möglicherweise vor einem Umbruch. Zum einen kündigte der Vorstand an, die Mannschaft weiter verjüngen zu wollen. Zum anderen überlegt Manager Rolf von der Heiden, sein Amt auch als zweiter Vorsitzender niederzulegen. Im NE-WS 89.4 Interview sagte von der Heiden, die Stadtwerke Neuss als Betreiber der Eishalle am Südpark würden den Verein nicht ausreichend unterstützen. Der NEV hatte beispielsweise versucht, das Play-Off-Spiel gegen Bad Nauheim auf Sonntag 18 Uhr zu verlegen. Dazu hätten die Stadtwerke jedoch ihre Zustimmung verweigert. Außerdem kritisiert der Klub auch fehlende Gastronomie-Stände in der Halle. Die einzigen Stände am Sonntagabend waren fast während des gesamten Spiels hoffnungslos überlaufen.

26.03.2007 - 15:47
ex Neuss ( gelöscht )
Beiträge:

28.03.2007 20:07
Lokalnachrichten auf News894 Zitat · Antworten

Quote:
Eishockey-Regionalligist Neusser EV steht nach dem Ausscheiden aus der Play-Off-Runde möglicherweise vor einem Umbruch. Zum einen kündigte der Vorstand an, die Mannschaft weiter verjüngen zu wollen. Zum anderen überlegt Manager Rolf von der Heiden, sein Amt auch als zweiter Vorsitzender niederzulegen.



Meine Theorie könnte wahr werden: vdH hat keinen Bock mehr, sich für 180 Zuschauer den A.... aufzureißen. Nachvollziehbar - leider. Die Trägheit der SWN tragen ein Übriges dazu bei bzw. bringen das Fass zum Überlaufen.

Und wer soll der "Verjüngung" zum Opfer fallen? Da alle Verträge ausgelaufen sind (lt. NEWS89.4, glaube ich) stehen alle Spieler zur Disposition. Hier mal unsere aktuelle Ü30:
1. Schrills,
2. Tannhoff
3. Schröder
4. Jedamzik
5. Reisinger
6. B. Fuchs
7. Dreseler.

Ohne #3, #4 (war ja eh nicht mehr dabei?!), #5 und #6 würde ein ziemliches Korsett weg brechen. M.E. ist der Kader im Ø so jung, daß ein paar Routiniers dem Team sehr gut zu Gesicht stehen.

Wenn man nun noch davon ausgeht, daß die Leistungsträger Kozhevnikov, Hatterscheidt, Melia und Kohl aufgrund der fehlenden Perspektive beim NEV versuchen werden, in der OL (Herne? Nauheim?) bzw. bei einem ambitionierten RL-Konkurrenten (D'dorf o. evtl. Ratingen, falls die im Sommer nachrücken) unterzukommen, bin ich sehr auf den Kader 2007/2008 gespannt.

Bei allem Respekt, aber mit den Lokalmatadoren Schrills, Sassen, evtl. Schröder und Klauck alleine kannst Du keinen Pokal gewinnen. Ein Neuanfang???

Naja, zum Glück liegt dazwischen noch das Sommertheater 2007. Und: 1. Kommt es anders und 2. als man denkt...!
Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

28.03.2007 21:23
Lokalnachrichten auf News894 Zitat · Antworten
@ ex Neuss:

Was bitte hast Du denn gedacht, was sonst damit gemeint sein soll, wenn man die Mannschaft weiter verjüngen will?
Abspecken natürlich!

Das Problem ist nur, daß weiteres Abspecken (also weniger Qualität) des Kaders auch zu einer weiteren 'Verjüngung' der Zuschauerzahlen führen dürfte...



Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

28.03.2007 21:34
Lokalnachrichten auf News894 Zitat · Antworten
Verjüngen im Bezug auf die Mannschaft ist sicher prinzipiell nichts Schlechtes! Nur, welcher talentierte junge Spieler kommt denn nach Neuss, wo er nicht die Möglichkeit sich auch höherklassig zu präsentieren! Dem fehlt in Neuss doch die Perspektive!
Barney ( gelöscht )
Beiträge:

29.03.2007 03:13
Lokalnachrichten auf News894 Zitat · Antworten
Im Prinzip habt ihr ja alle Recht, aber man sollte auch bedenken, dass einige Leute nun mal keine Oberliga spielen wollen/können, und andere sich in Neuss so wohl fühlen, das sie garnicht wechseln wollten. Aber einfach mal abwarten, der Sommer ist lang!
Nev-Nauheim »»
 Sprung