Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.127 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Seiten 1 | 2
Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

01.02.2006 18:07
Ergebnisse von der ESBG-Tagung Zitat · Antworten

Quote:
Weiteres zum Thema übrigens unter www.esbg.de im Forum, da ist man sich nicht sicher, dass die beschlossene eingleisige Liga auch realisierbar sein wird.



Dann wollen wir mal hoffen, dass diese Ligenstruktur noch gecancelt wird und die vernünftige Lösung mit einer zweigeteilten Liga beschlossen wird! Es wäre ja nicht das erste Mal, dass man sich kurzerhand umentscheidet, warum nicht auch mal im Positiven für uns! Die beste Regelung, die seit bestimmt 20 Jahren getroffen wurde, ist die mit dem begrenzten Kader auf 15 Mann inklusive 5 Ausländern!!! Rest U 21-Spieler! Da scheinen sie endlich mal überlegt zu haben!

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

01.02.2006 18:18
Ergebnisse von der ESBG-Tagung Zitat · Antworten
Ich denke das für jeden Vereine, egal aus welchem Landesverband, der Sprung in eine eingleißige Oberliga zu groß sein wird! In unserem Fall würde das bedeuten, das man zwei neue Groß-Sponsoren benötigt und einen doppelten oder wenn nicht dreifach höheren Zuschauerschnitt haben müsste! Wie soll das gehen? Wenn Vereine wie Hannover, Rosenheim, Crimmitschau in eine reine Profiliga wollen, dann sollten die versuchen sportlich in Liga 2 aufzusteigen! Denn was die da wollen, ist nicht machbar!

So bitter das klingt, aber eine Regio gegebenen Falls mit Oberhausen und Ratingen (als Absteiger), Solingen als Aufsteiger und vielleicht einem 1b Team der DEG ist für uns interessanter als einen hoffnungslosen Kampf in dieser SÜD-LIGA zu kämpfen! Meine Meinung!

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

01.02.2006 18:29
Ergebnisse von der ESBG-Tagung Zitat · Antworten

Quote:
So bitter das klingt, aber eine Regio gegebenen Falls mit Oberhausen und Ratingen (als Absteiger), Solingen als Aufsteiger und vielleicht einem 1b Team der DEG ist für uns interessanter als einen hoffnungslosen Kampf in dieser SÜD-LIGA zu kämpfen! Meine Meinung!



...yes, meine auch !!!

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

01.02.2006 19:17
Ergebnisse von der ESBG-Tagung Zitat · Antworten
Stellt sich dann einem nur noch die Frage, wer soll denn dann aufsteigen? Denn aus Duisburg hört man immer öfter, das man nun auch nicht mehr unbedingt in die Oberliga will und dieses Geld lieber in die erste Manschaft und in die Jugend stecken möchte! Außerdem ist der Klassenerhalt des DEL-Teams alles andere als gesichert und hinterher ein Team in der zweiten und eins in der Oberliga zu haben, macht ja überhaupt keinen Sinn!

Für Herne wäre ein Aufstieg auch nur schwer machbar! Allerdings hätten die wenigstens den Zuschauerschnitt dafür!

Also da wünsche ich Darmstadt als sicheren Aufsteiger schon mal viel Erfolg!

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

01.02.2006 23:26
Ergebnisse von der ESBG-Tagung Zitat · Antworten
Auch ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie der NEV den Spielbetrieb in einer eingleisigen Oberliga sicherstellen soll, außer man strebt eine 'Opferrolle' a la Stuttgart und Oberhausen an. Es sollte doch zu denken geben, daß ein Verein, der uns Grein locker abwerben konnte, in der Oberliga auch meistens nur Kanonenfutter darstellt.

Ich teile auch nicht die Ansicht von Herrn von der Heiden, daß man jetzt schon das mannschaftliche Gerüst für die Oberliga hätte, welches lediglich durch 1-2 weitere Ausländer a la Mudryk ergänzt werden müsse. Das genau ist sportlich viel zu wenig, hier verkennt er klar die Tatsachen.

Eine zweigleisige Oberliga (Nord) wäre jedoch machbar, zumal hier nicht ganz so weite Reisen anfallen und es somit möglich sein sollte, mit sog. 'Feierabend-Profis' anzutreten. Trotzdem ist auch hierbei eine Steigerung des Zuschauerzuspruches und vor allem der Sponsoren-Erträge erforderlich, was sicher noch eine Menge Arbeit für den Vorstand bedeuten würde.

Aber leider scheint die zweigleisige OL derzeit ja in weite Ferne gerückt zu sein. Es riecht somit verdammt nach 'Regionalliga forever'...

Seiten 1 | 2
 Sprung