Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 605 mal aufgerufen
 Alles über den Neusser EV
Vana ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2005 22:11
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Der NEV gewinnt 6:5 gegen Dortmund nach Penalty.

Mit vier Punkten nach einem Wochenende (mit Herne als Gegner) kann man doch zufrieden sein, oder?

Andi #8 ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2005 22:19
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Allerdings. Im zweiten Drittel hatte ich das Gefühl, dass die Dortmunder darauf aus waren unseren eh schon kleinen Kader noch weiter zu dezimieren.

Enttäuschung des Tages war für mich allerdings Sebastian Bongartz. Er stand heute teilweise neben sich. Vielleicht fehlt ihm ja der Ralf?!

Ansonsten super Dortmunder Fans, ziemlich viele Zuschauer und ein packendes Spiel.
Jetzt heisst es am Freitag konzentriert gegen Duisburg spielen und mindestens nen Punkt holen.

Ober-Hammer-Extra-Lob an Dennis Kohl. Was der heute wieder gehalten hat war Extraklasse!

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

02.10.2005 23:04
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Hä? Ich fand, dass Bongartz heute abend läuferisch und stocktechnisch einer der Stärksten war! In der Verteidigung steckte der Wurm! Da waren ja ein paar ganz schlimme Abspielfehler z.B. von Sassen! Der stand heute meiner Meinug nach etwas neben sich! Aber so ne Leistung passiert dem zum Glück sehr selten!

Vrat Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 713

02.10.2005 23:07
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
...sehe ich ähnlich wie Rantafuchs.

@ Vana: nie mit weniger als 100% zufrieden sein.

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

02.10.2005 23:40
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Ja aber der Verteidigung kann man nichts vorwerfen. weil wenn 2 wichtige Leute hinten fehlen ist es eben instabil.
Vom Läuferischen war Bongartz zwar gut aber vom Durchsetzungsvermögen her lässt er meiner Meinung nach noch zu Wünschen offen.
Offensiv und Spielerisch war es ne Klasse Leistung aber Defensiv naja. Aber ein Klasse Wochenende eben.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

03.10.2005 00:29
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Für mich ist das wichtigste, daß die Moral der Mannschaft intakt zu sein scheint. Natürlich gab es Fehler, welche die Dortmunder eiskalt ausgenutzt haben, aber das ist angesichts der Ausfälle diesmal nicht so tragisch. Trotzdem hat man gesehen, daß uns ein Ersatz für Riddell sicher gut tun würde.
Bongartz habe ich auch läuferisch sehr stark gewesen, allerdings hätte er die 1000%ige Torchance im letzten Drittel einfach nutzen müssen. Einfach nur geil und alleine schon das Eintrittsgeld wert war der erste verwandelte Penalty von Boris Fuchs...

Barney ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2005 06:36
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Ich fand das das Überzahltor von B. Fuchs am kurzen Pfosten das Eintrittsgeld wert war, da geht der jungen Torwart für einen ganz kurzen Moment aus der Ecke und das hat der "alte" Fuchs direkt ausgenutzt. Sonst fand ich alles ziemlich dürftig. Ausfälle von Spielern sind halt nicht aufzufangen.

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

03.10.2005 07:56
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
@Banden-Checker: Aber eben genau das sollte nicht passieren, dass wenn zwei Leute fehlen, die komplette Ordnung zusammenbricht! Denn das passiert über die gesamte Saison häufig durch Verletzungen und Sperren!
Was für mich das Geld wert war, war schon alleine, wie Mudryk einen riesen Monstercrosscheck kassiert, danach sofort wieder aufsteht, seinen Schläger aufhebt und wegfährt, als wäre nichts gewesen! Ich glaube, besser kann man auf so eine Aktion garnicht reagieren! So manch einer hätte danach erst mal den Käfer a la Klitschko gemacht!

Blizzard ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2005 08:29
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
wie viele zuschauer sind da gewesen???

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

03.10.2005 09:06
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Ich würde auf ca.300-350 tippen! Zuwenig auf jeden Fall! Da muss das Team noch einige in die Halle zurückspielen!

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

03.10.2005 09:16
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Es ist völlig normal und auch ok., dass jeder seine ganz eigene Meinung hat.....aber ich kann dem Andi #8 nur zustimmen:
Sebastian B. hat mich auch ein wenig enttäuscht.....Ok. wir sind erst am Anfang einer langen Saison...aber andere Spieler sind in der Lage - schon jetzt "mehr" ihres Potential's abrufen zu können als Sebastian......
Aber: Gut Ding' will Weile haben...

Mudryk.....der Junge wird immer besser

Klasse auch die "Abgebrühtheit" bei den verwandelten Penalties....neeee, was war das elegant !!

Fazit: In Anbetracht aller Umstände (Sperren, Verletzungen) bin ich mit dem Wochenende recht zufrieden....der eingeschlagene Weg scheint zu stimmen

hokifan ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2005 09:30
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten

Quote:
Im zweiten Drittel hatte ich das Gefühl, dass die Dortmunder darauf aus waren unseren eh schon kleinen Kader noch weiter zu dezimieren.



Ein sehr böses und falsches Gefühl. Das Vermuten eines Vorsatzes halte ich für unangebracht. Das soll einige Regelwidrigkeiten unseres Teams nicht entschuldigen, aber dafür haben wir ja auch die Quittung bekommen.

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

03.10.2005 09:42
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
@hokifan,

vielleicht so:

Die komischen und etwas eigenartigen Regelverstöße des EHC in einem Zeitfenster von ca. 6-8 min sind hierseits nicht nachvollziehbar u. bedürfen näherer Erläuterung....

BENDER247 ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2005 10:20
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Wie schon mehrfach hier gepostet fand ich es Gestern in anbetracht der Situation auch in Ordnung.
Was aber auffällt ist eine leichte Schwäche im Unter und Überzahlspiel. Sei es jetzt durch die Ausfälle, aber da muss noch dran gearbeitet werden. Den Ausfall von Reisinger im Sturm im vergleich zu Freitag konnte man deutlich bemerken.
Immer besser gefällt mir Mudryk. Bongartz fand ich jetzt nicht unbedingt schlecht halt nur ein bisschen unglücklich im Abschluss. Was mit Yazdi über den Sommer passiert ist ist mir ein Rätsel, meiner Meinung eine Steigerung um min. 75%.

Das wird schon! Jetzt noch gegen Duisburg gut verkaufen und dann eifrig Punkte sammeln!

Andi #8 ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2005 10:58
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Sorry lieber hokifan, ich habe ja auch gesehen, wie Du ein paar Mal den Kopf geschüttelt hast, wenn ich Dich denn nicht verwechselt habe Klaus.
Dennoch wurde ich das Gefühl nicht gut, aber ok, Supporter hat es treffender beschrieben.

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

03.10.2005 16:47
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten

Quote:
Einfach nur geil und alleine schon das Eintrittsgeld wert war der erste verwandelte Penalty von Boris Fuchs...



BEIDE Penalties von ihm waren genial...einen Goalie zweimal so zu vernaschen, einfach klasse!

@Bandenchecker: Spielerisch klasse? Naja da bin ich nicht ganz so euphorisch wie Du, aber man sollte der Mannschaft natürlich erstmal Zeit geben sich richtig einzuspielen. Da kommt sicherlich noch mehr demnächst. Insgesamt kann man aber mit 4 Punkten absolut zufrieden sein. Weiter so!

Pitjupp Offline

U21

Beiträge: 509

03.10.2005 16:55
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Na schön, zwei Mal nach Penalty gewonnen, kurzzeitig zwei Kontis, aber Duisburg ist so nicht zu packen, der Kader zu klein, ein Konti schon wieder weg und das Zuschauerinteresse dieses Mal von Anfang an klein. Wenn Kohl weiter so hält, spielt er nächstes Jahr - wie die meisten der Kracher aus der Vorsaison - woanders. Nein, zufrieden kann ich da nicht sein. Wenn dann noch ausgerechnet der neue Kapitän total von der Rolle ist, mache ich mir Sorgen. Die 4 Punkte dürfen keinesfalls darüber hinweg täuschen, dass der NEV höchstens gehobenes Mittelfeld in der RL ist, der Weg zur OL ist noch weiter als die Entfernung zu den meisten Mannschaften dort.
Eigentlich kann es - trotz zwie "gewonnener" Spiele in der Abwehr nur besser werden und der Nachwuchs muss unbedingt mehr Eoiszeit erhalten. Dortmund ist nach einigen bitteren Jahren endlich auch auf dem richtigen Weg !

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

03.10.2005 17:12
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten

Quote:
Wenn dann noch ausgerechnet der neue Kapitän total von der Rolle ist, mache ich mir Sorgen. Die 4 Punkte dürfen keinesfalls darüber hinweg täuschen, dass der NEV höchstens gehobenes Mittelfeld in der RL ist,



Also "total von der Rolle" iss für mich was anderes. Jeder kann mal ´nen schlechten Tag haben..
Wenn Du vom "gehobenem Mittelfeld" sprichst, hieße das für mich Platz 4-7...wer soll denn bitteschön alles vor uns stehen außer Duisburg, herne und vielleicht Dortmund?? Hast Du die anderen Teams schon alle live gesehn?

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

03.10.2005 18:45
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
@Mike: Dann zähl mal durch! Wäre der vierte Platz!
Spass bei Seite: So mies wie Pittjupp sehe ich es bei weitem auch nicht!

Lassiter Offline

Kleinschüler

Beiträge: 94

03.10.2005 19:11
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
@ Rantafuchs : Alles richtig . Pitjupp genau. Nein , selbst einen Tag später ärger ich mich immer noch....... Die Kassen öffnen um 19:20 !!. Das ist Bezirksliga . 2. Normal Form hatte nur Dennis Kohl und mit ein wenig Abstrichen unsere Nr.9 Jarryd Mudryk. Da die verletzten alle samt Stürmer sind hätte die Verteidigung sattelfest sein müssen. Zu Ronny Sassen : Es reicht halt nicht 3 mal pro Drittel in der gegnerischen Zone sich zu verhaspeln. Das Spiel war zeitweise soo schlecht das die Stadionmusik besser war.Wenn solche Spiele auch mal verloren gehen kommen bald nur noch 100 Zuschauer, denn seihen wir ehrlich der Kader ist zu dünn. Das wird dann kritisch wenn du Gegner hast die physisch sehr stark spielen. Aber die Hoffnung sirbt ja bekannter weise zum Schluß.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

03.10.2005 19:40
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Wie bitte? Gehobenes Mittelfeld? Der NEV ist ganz klar ein Kandidat für die Plätze 1-4. Wenn man ohne Reisinger und zweiten Konti gegen Dortmund und in Herne nach Penalty gewinnt, ist das ein sicheres Indiz dafür, daß man in der Regionalliga oben mitspielen kann.

Das sportliche Niveau der Regionalliga ist allerdings gesunken, falls das damit gemeint wäre, o.k. Das würde dann aber alle Teams betreffen, was der Wahrheit ja auch näher kommt.

Insgesamt kann man mit dem ersten Wochenende zufrieden sein, aber die Bäume wachsen (noch?) nicht in den Himmel. Es gibt noch viel zu verbessern, vor allem im Unterzahlspiel und im Powerplay.

Vana ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2005 20:22
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Also über die Sache mit der Kasse könnte ich mich auch mal wieder aufregen. Ich war um zehn vor acht da, nur eine Kasse offen und die Schlange kringelte sich quer durch die Vorhalle.

Zu Sassen: ich habe zwar nicht mitbekommen worum es geht, aber mir war sein Ausflipper gerade in der Position eines Kapitäns zu heftig (sass hinter ihm).

Beaker Offline

Junioren

Beiträge: 413

03.10.2005 22:00
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Gehobenes Mittelfeld???
Nein, also da hat jemand ganz die Liga aus dem Blickfeld verloren. Wenn man gegen zwei Mitfavoriten mit dezimiertem Kader zweimal im Penaltyschiessen gewinnt glaube ich an vieles aber nicht an das gehobene Mittelfeld.

Endlich hat man den Kader mal qualitativ besser besetzt und nicht in die breite gebaut und schon motzen wieder die ersten.
Ich glaube fest daran, daß wenn diese Mannschaft einigermassen eingespielt ist wir eine super Saision erleben dürfen. Man beachte nur alleine wie oft die Reihen seit den Testspielen aufgrund von Verletzungen umgestellt wurden.
Ist doch klar das es da noch nicht rund läuft, oder?

Mal sehen was gegen Duisburg am Freitag drin ist wenn Ralf Reisinger und hoffentlich Gilbert Schröder wieder mit von der Partie sind. Duisburg muss nämlich auch erstmal komplett sein!

Also bitte keine verfrühten Grundsatzdisskussionen, die bringen die Mannschaft nur wieder in Krampfzustand.

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

03.10.2005 22:04
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
Übrigens hat Herne gerade Duisburg in eigener Halle geschlagen! Ich will jetzt keine Quervergleiche ziehen, aber ich denke, wir gehen als alles andere als ein Ausseseiter in die Partie am Freitag!!!

Icehockeyfan ( gelöscht )
Beiträge:

03.10.2005 22:04
Wieder gewonnen nach Penalty Zitat · Antworten
War zwar nicht persönlich da, aber hab eigentlich eine menge gutes gehört...

Bei einem kleineren Kader, nicht ganz ab zusacken, das doch schon beachtlich...

 Sprung