Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 5.359 mal aufgerufen
 Alles was sonst mit Eishockey zu tun hat
Seiten 1 | 2 | 3
Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

23.11.2006 17:12
Ratingen!!! Zitat · Antworten
Die Moskitos haben reagiert und mit André Grein einen neuen Stürmer unter Vertrag genommen. Grein kommt vom Oberligisten Ratingen Ice Aliens und hat mit den Moskitos eine Probezeit von sechs Spielen vereinbart. Anschließend wird eine Entscheidung über eine Weiterverpflichtung fallen.

(Quelle: www.moskitos-essen.de )

michael1980 Offline

Schüler

Beiträge: 189

23.11.2006 19:16
Ratingen!!! Zitat · Antworten
Tja schade das er nicht zu uns kommt, wir können Verstärkung gebrauchen, gerade jetzt nachdem auch Rotluff leider weg geht. Naja aber vielleicht finden wir ja jemanden anders aus dem letzten Kader der Ratinger.

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

23.11.2006 20:35
Ratingen!!! Zitat · Antworten
ts, da sollte man sich aber dann auch beeilen. Man kennt die Situation ja aus dem Schlussverkauf: Wer zu spät kommt, bekommt nur noch einzelne Socken oder Ausschussware!

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

24.11.2006 05:55
Ratingen!!! Zitat · Antworten
S Mulock, T.J.
Von: Ratinger Ice Aliens (OL) Zu: EC Bad Tölz (OL)
---
S Hendle, Philip
Von: Ratinger Ice Aliens (OL) Zu: Grefrather EC 2001 (RLNRW)
S Martens, Henry
Von: Ratinger Ice Aliens (OL) Zu: Heilbronner EC (OL)
Förderlizenz für Kölner Haie (DEL; wie bisher)
---
V Ankert, Torsten
Von: Ratinger Ice Aliens (OL) Zu: ESC Moskitos Essen (2. BL)
Förderlizenz für Kölner Haie (DEL; wie bisher)
---
S Grein, André
Von: Ratinger Ice Aliens (OL) Zu: ESC Moskitos Essen (2. BL)


Der andere Testspieler, Jan Taube, hat bislang einen guten Eindruck hinterlassen. „Er wirkt schlacksig, aber durch seine 1,93 Meter ist es unheimlich schwer, ihn vom Puck zu trennen”, berichtet Hegen über den 22-jährigen Center, der zuletzt für den Oberligisten Ratingen spielte. „Wir haben noch nicht mit ihm über das Finanzielle gesprochen”, so Hegen. „Aber sollten wir uns da einigen, sieht es nicht schlecht aus.” Ohnehin sind es ja die jungen Deutschen, die zu den rar gesäten Lichtblicken im Team zählen.
quelle:http://www.hockeyweb.de/artikel.php?a=24200


Publikumsliebling bleibt den Ice Aliens treu

Carsten Solbach, langjähriger Torwart der Ice Aliens, bleibt seinem Verein treu. Am heutigen Abend unterschrieb er den Antrag, um ab dem 01. Dezember an den Meisterschaftsspielen der Verbandsliga teilnehmen zu dürfen. Bereits heute nahm er am Mannschaftstraining teil und zeigte dabei den gewohnten Einsatz. Seinen bisher letzten Auftritt hatte er im Freundschaftsspiel gegen die DEL Mannschaft der Kölner Haie und zeigt nicht nur im abschliessenden Penaltyschiessen eine hervorragende Leistung. Wir wünschen ihm viel Glück und Erfolg. Die Fans werden sich über diesen Schritt sehr freuen.





P.S. Es sind ja schon fast alles weg!

Statler Offline

Jugend

Beiträge: 285

28.11.2006 14:22
Ratingen!!! Zitat · Antworten
Chaotische Mitgliederversammlung der Ratinger Ice Aliens

Am Montag fand die richtungsweisende Mitgliederversammlung der Ratinger Ice Aliens statt. Mehr als zwei Stunden lang wurden dabei hitzige Diskussionen über die Vergangenheit geführt und jede Menge schmutzige Wäsche gewaschen, ehe nach diversen Tumulten sogar Versammlungsleiter Buth sogar sein Amt aufgegeben hat.
Zu Beginn schilderte Schatzmeister Rainer Merkelbach die Entwicklung der vergangenen Monate aus seiner Sicht und warf auch einen Blick auf die Zukunft, wo die Vorraussetzungen geschaffen werden sollten um eine Teilnahme an der Regionalliga zur Saison 07/08 zu ermöglichen, was auch schliesslich der einzige konstruktive Vorschlag des Abends werden sollte.
Danach kam es zu heftigen Diskussionen und gegenseitigen Vorwürfen zwischen den Beiteiligten, insbesondere zwischen Verwaltungsrat und Ex-Präsident und Marketing-AG-Leiter Andreas Teusch.
Die Schlammschlacht fand ihren Höhepunkt damit, dass ohne den Vorstand zu entlasten gleich Neuwahlen vorgenommen wurden. Bankkaufmann Franz-Josef Weiser, Unternehmer Thomas Esser und Rainer Merkelbach kandidierten für den Vorstand und wurden gewählt. Nachdem es aber dann zu lauten Pfiffen und Unruhen kam, nahm Weiser die Wahl nicht an. Nach einer Sitzungsunterbrechung und Aussprache folgte innerhalb kürzester Zeit eine Wiederwahl und Weiser nahm schliesslich an.
Ab etwa 22:30 Uhr übernahm im übrigen Christoph Lasarczik die Aufgabe des Versammlungsleiters. Gegen Mitternacht fand die Veranstaltungschliesslich ihr Ende.
(IHP/28.11.2006)

Rantafuchs Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 611

29.11.2006 16:09
Ratingen!!! Zitat · Antworten
Na das sind ja hervorragende Bedingungen für einen Neuanfang! Ich meine, da sollte erst mal Vergangenheitsbewältigung betrieben werden!

ex Neuss ( gelöscht )
Beiträge:

06.12.2006 20:17
Ratingen!!! Zitat · Antworten

Quote:
Außerdem wird der Kader des Ratinger 1b-Teams in dieser Woche noch einmal durch zwei neue Spieler verstärkt. André Wilmshöfer, der bereits seit einigen Wochen mit dem Team trainiert hat, wird ebenso für die Aliens auflaufen, wie Stürmer Sebastian Muhs, der zuletzt in Moers aktiv war und davor sechs Jahre in Neuss spielte. Damit lässt Präsident Franz-Josef Weiser seiner Ankündigung Taten folgen, die Mannschaft noch einmal punktuell zu verstärken und damit die Chancen auf die Teilnahme an der Relegationsrunde zu erhöhen.



Guckst Du hier: http://www.icealiens97.de/

Mike Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.145

28.12.2006 19:40
Ratingen!!! Zitat · Antworten
Langsam werden sie ein "NEV Ableger" á la Moers...
Naja eines dürfte aus Ratinger Sicht zumindest beruhigen, den (Sand) Bach runtergehn wie in Moers kann´s in Ratingen ja jetzt nicht mehr...


Verstärkungen für die IceAliens
26.12.2006 - 13:48 von violence

Anfang Januar beginnt der Verbandsliga-Pokal. Die „Außerirdischen“ gehen verstärkt in diesen Wettbewerb. Nach dem Weggang von Carsten Solbach wurde mit Markus Felkel (29) ein neuer Torwart verpflichtet. Er hat bis jetzt 14 Einsätze in der Regionalliga für die Dinslakener Kobras absolviert. Zuvor spielte er in derselben Klasse für die Black Devils Niederrhein/Moers. Dort war auch Robert Schubert aktiv. Der 23-jährige Verteidiger wird am Freitag das erste Mal das Aliens-Trikot tragen. Der dritte Neuzugang kommt auch von den Dinslakener Kobras. Michael Kalisch ist 26 Jahre alt, Stürmer und konnte in der laufenden Regionalliga-Saison vier Tore und sechs Assists verbuchen.
„Wir haben das Team in allen Mannschaftsteilen verstärkt“, erläutert Vize-Präsident Thomas Esser. „Unser Ziel ist damit klar. Wir wollen den Verbandsliga-Pokal holen. Zumindest das sind wir unseren tollen Fans schuldig.“

Quelle: IceAliens

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung