Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 856 mal aufgerufen
 Alles über den Neusser EV
Seiten 1 | 2
BENDER247 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2005 21:51
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Tja, da haben die Ratinger wohl endgültig den Angstgegner besiegt. Ehrlich gesagt kann ich mir den enormen Leistungsunterschied nicht so recht erklären, mitte der Vorrunde haben wir jedenfalls auf einem höheren Niveau gespielt als heute.
Sicher Ratingen hat mit McCormick und Schoenfeld noch mal gut nachgelegt aber alleine daran kann es einfach nicht liegen.

Kurz gesagt da war der Wurm drin.

t-blade8566 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2005 22:05
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Warum spielt Passman eigentlich nicht ? Weiß das jemand ?

Tribel X ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2005 22:12
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
@BENDER247

McCormick und Schoenfeld wenn die bei uns wären würde es bestimmt viel anderes aussehen.
Klar bei uns war irgendwie der wurm drin,
kein guter paß von uns angekommen, viele abwehr fehler gehabt, aber dafür mal wieder ein Klasse Tannhof.

@t-blade8566
ich kann es eigentlich auch nicht richtig sagen aber wieso solte Tannhof nicht spielen er hat einfach klasse gehalten in Wilhelmshafen und hat es auch verdient heute zu spielen.
Wenn Passman im Tor gewesen währe, hätte es bestimmt kein großer unterschied im ergebniss gegeben.

t-blade8566 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2005 22:14
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten

Quote:
@BENDER247

McCormick und Schoenfeld wenn die bei uns wären würde es bestimmt viel anderes aussehen.
Klar bei uns war irgendwie der wurm drin,
kein guter paß von uns angekommen, viele abwehr fehler gehabt, aber dafür mal wieder ein Klasse Tannhof.

@t-blade8566
ich kann es eigentlich auch nicht richtig sagen aber wieso solte Tannhof nicht spielen er hat einfach klasse gehalten in Wilhelmshafen und hat es auch verdient heute zu spielen.
Wenn Passman im Tor gewesen währe, hätte es bestimmt kein großer unterschied im ergebniss gegeben.



a ) Staron fehlt noch

b ) Das sollte auch nicht gegen Passman sein !!!

BENDER247 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2005 22:24
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
@ t-balde:
zu a.)
Staron hat schon in der Vorrunde für Ratingen gespielt

@ Tribel-Pisa:

Trotzdem spielen wir insgesamt schlechter als in der Vorrunde.
Tannhoff hat den Umständen entsprechend seinen Job schon ordentlich gemacht. Verwunderlich bleibt aber trotzdem warum Passmann, obwohl angekündigt, nicht spielt.

Tribel X ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2005 22:32
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
@BENDER247 (klug....)

danke für das Komplimet

ja ich finde es auch das wir schlechter spielen als in der Vorrunde.
Wir haben aber auch ganz andere gegener als in der Vorrunde
Oder??????

Tannhoff hat den Umständen entsprechend seinen Job schon ordentlich gemacht???????????????
Ne Klar mit Passman hätten wir keinen reinbekommen oder was???

BENDER247 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2005 22:37
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
@ IQ-Tribel:

Bitte

Sicher haben wir andere Gegner aber das "wie" ist eben entscheidend.
An Gegner wie Ratingen, die ja nicht neu sondern nur verstärkt sind, kann man ganz gut erkennen das man sich spielerisch zurück entwickelt hat. Warum auch immer.

Den Umständen entsprechend sollte die Leistung Tannhofs nicht schmälern. Passmann wäre wohl genauso von der Vordermannschaft im Stich gelassen worden.



t-blade8566 ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2005 22:48
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
@ Bender247

genau richtig. Gegen Ratingen haben wir in der Vorrunde noch gute Spiele gesehen. Das war garnichts heute, auch wenn Adolfs noch verletzt ist hatte der NEV heute nichte den Funken von einer Chance. Und Passman hätte bestimmt nicht mehr machen können.

BENDER247 ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 08:25
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten

Quote:
Ich kann mich nur dem Statement von Udo Schmid anschliessen:

"Neuss war im Gegensatz zu den Vorrundenspielen nicht wieder zu erkennen. Kein Biss und keine Motivation. Dementsprechend hat uns heute eine mäßige Leistung gereicht, um die 3 Punkte souverän zu holen."



Quelle: http://www.fanforum-icealiens97.de/viewtopic.php?t=2720

mackay ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 09:30
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Laut dem offiziellen Neusser Spielbericht hat der NEV aber alles gegeben: "Eine mangelnde Bereitschaft, dem überlegenen NRW-Meister Paroli zu bieten, konnte man der NEV-Mannschaft wohl kaum vorwerfen, doch die Neusser Möglichkeiten reichten gegen die kompakten Gäste diesmal nicht annähernd aus."

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

24.01.2005 09:30
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Das ist ja das erschreckende, daß man in der Tat völllig ohne Biss und Motivation aufgetreten ist. Absolut lust- und planloses Eishockey ohne Sinn und Verstand, während der Coach an der Bande ein Nickerchen macht. Ratingen war gestern wirklich nicht überragend, trotz toller Spieler wie Staron und McCormick. Wo war der Neusser Kampfgeist, vor dem zumindest in der Vorrunde noch etliche Ratinger (und nicht nur die) einen gehörigen Bammel hatten?

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 09:47
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Also, wenn man gestern nicht von mangelnder Bereitschaft reden kann, wann dann bitte? Alleine diese Aussage ist schon wieder ein weiterer Schlag ins Gesicht der Zuschauer/Fans.

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

24.01.2005 10:07
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
@ dirk


mehr als du kann ich auch nicht dazu sagen

peil#36 ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 10:20
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Also für mich war das gestern das Schlechteste und von der Bereitschaft zum Kampf mieseste Spiel, was ich seit Jahren hier in Neuss gesehen habe.
Langsam gebe ich den doch die Hoffnung auf, das sich da etwas bessern würde.
Entweder können oder wollen Sie nicht mehr an die Leistungen, aus der Vorrunde anknüpfen, warum auch immer.
Bin mal gespanntwie sich das auf unsere Zuschauerzahlen auswirkt. Kann mir kaum vorstellen das am Sonntag mehr als 250 da sein werden.
Ich sach nur ganz große Sch**ße
Bei dem Spielbericht auf Offizieller Seite, muss aber einer ne mächtig dunkle rasarote Brille angehabt haben.
mfg

Ice-Alien_22 ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 14:09
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Klar hat Ratingen später im Spiel nur das notwendigste getan. Vollgas zeigten die nur in den ersten 30 sec. die dann zum Tor führten. Dann konnte man schon einen Gang zurückschalten und es gemütlich angehen lassen. Wenn die Neusser dann auch keinen Kampfgeist zeigen bzw. selbst die alten Hasen es nicht schaffen die jungen Spieler zu motivieren dann hat man sich schon mit der Niederlage abgefunden.

Andererseits.... warum sollte man sich gegen eine Ratinger Mannschaft anstrengen die nicht mit voller Leistung spielt? Es könnte nur dazu führen das diese dann auch Vollgas gibt und das kostet dann richtig Kraft.

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

24.01.2005 14:33
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Ratingen ist mit McCormick und Schoenfeld noch stärker geworden als die sowieso schon waren, dazu noch Staron und die anderen kann man ja auch nicht als Äpfelfänger bezeichnen! Was ich damit sagen will ist, das die schon einen Rabenschwarzen Tag und der NEV einen Sahnetag erwischen muss um die zu schlagen! Sicher hat man als Fan immer die Hoffnung das, das eigene Team gewinnt, aber die sind einfach zu stark! Richtig schlecht habe ich gestern unsere Abwehr gesehen, die haben es den Ratingern zum Teil echt leicht gemacht! Der Tannhof hat mir leid getan! Aber richtig weh tut mir die Niederlage nicht, denn wenn man sich die Tabelle so ansieht, tut "nur" die Niederlage gegen Braunlage richtig weh, die anderen Niederlagen waren alle gegen Teams die insgesamt bisher eine starke Runde spielen und oben in der Tabelle stehen! In den nächsten Wochen kommen die Gegner, gegen die der NEV den ein oder anderen Sieg einfahren muss, um die Aufstiegsrunde für die Neusser-Zuschauer, doch noch interesant zu gestalten! Sonst wird der ohnehin kaum vorhandene Kredit bald ganz verspielt sein, wenn er es nicht schon ist!

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

24.01.2005 14:40
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Natürlich ist Ratingen mit McCormick und Schoenfeld noch stärker geworden, das bestreitet ja auch niemand. Trotzdem darf und muß man vom NEV eine engagiertere Leistung erwarten, als gestern abgeliefert wurde. Da stimmte einfach gar nichts: Kein Kampfgeist, kein Spielwitz, keine Organisation und schon mal gar keine Dynamik oder Leidenschaft. Bezeichnend war u.a. auch mal wieder das Schneckentempo, mit dem der Neffe unseres sportlichen Leiters über das Eis geschlichen ist. Aber er scheint ja 'aus unerfindlichen Gründen' einen Freibrief beim Trainer zu haben... Dabei wäre von einem Müffeler wesentlich mehr Einsatz und Laufbereitschaft und vor allem auch Tempo zu erwarten gewesen. Soll aber nicht heißen, daß es nur an einem Spieler lag gestern, ist halt nur ein Beispiel von vielen. Beim NEV liegt momentan so viel im argen, da weiß man kaum, wo man anfangen soll. Der Gipfel der Frechheit und wirkliche Verarschung an allen Zuschauern, die dort waren, ist der schöngefärbte Bericht auf der NEV-Homepage. Man versucht offenbar beim NEV tatsächlich, die Leute für dumm zu verkaufen. Aber die Leute sind nicht so dumm - sie stimmen mit den Füßen ab, und bleiben einfach zu Hause...

Ice-Alien_22 ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 14:47
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Verlieren ist die eine Sache aber sich so aufzugeben eine andere. Bis auf den Lars sah man ja von keinem eurer Spieler eine gescheite Leistung. Selbst wenn man keinen Bock mehr hat kann man sich doch hinten reinstellen und die Angreifenden Spieler abblocken aber auch das sah man nicht. Man ist lieber ins offene Messer gelaufen. Das merken auch schnell unsere Spieler die dann wohl auch aus Gnade das ganze nicht zweistellig machten. (Das ist nun echt nicht überheblich!!!) Daher war z.b. auch das Spiel schon in der Rekordzeit von knapp unter 2 Stunden beendet gewesen!

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 14:55
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Ist doch mein reden Wolfgang. Du weisst genau wie die Stimmung unter den Zuschauern ist, du hast es gestern doch auch sleber erlebt, wie unzufrieden die Leute sind. Zieh von der offiziellen Zahl der Zuschauer (548) mal die 250 Leute aus Ratingen ab. Was bleibt denn da noch übrig? Und Böcky: Selbst wenn wir in den nächsten Partien punkten sollten, ist es zu spät, um damit noch Leute in die Halle zu locken. Der Zug ist abgefahren, die Werbetrommel hätte schon viel früher mit adäquateren Mitteln gerührt werden müssen. Stattdessen werden jetzt die Leute aus der Halle getrieben und die treuesten der treuen werden verarscht: siehe Spielbericht auf der offiziellen Seite, oder die Sache mit dem Fanblock gestern, oder die Geschichte um Hatterscheids Verpflichtung. Etc. etc. ect.

Vana ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 15:49
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Hallo,

ich kann es im Moment gut nachvollziehen, wenn die Leute nicht mehr in die Halle kommen. Ich bin zwar noch da, aber große Lust hinzufahren habe ich nicht mehr und Spiele wie gestern anzuschauen verdirbt mir echt den Spaß.

Es geht mir nicht ums verlieren, sondern um das "WIE". Es nervt mich tierisch, wenn ich schon zu Beginn des Spieles sehe wie scheinbar unmotiviert die Mannschaft aufs Eis latscht. Da kommt mir sofort der Gedanke, dass die Herren einfach keine Lust haben.

Klar, gibt es hin und wieder ein kurzes Aufflackern der einzelnen Spieler, aber das hat in meinen Augen nur noch eine Alibifunktion. Wenn ich mir andere Mannschaften anschaue, die mit ordentlich Pfeffer aufs Eis flitzen, dann ist das meiner Meinung nach schon ein sehr guter Anfang. Wenn das Spiel dann noch gut läuft umso besser.

Ich warte schon immer darauf, dass endlich angepfiffen wird, damit ich mir die gelangweilten Gesichter der Spieler nicht mehr angucken muss.

Ich finde es total schade, weil Neuss gerade gegen Ratingen schon deutlich besser gespielt hat, und das liegt in meinen Augen nicht nur an einem verletzten Adolfs oder einem Passmann im Tor. Ich finde, dass Tannhof eine super Leistung gezeigt hat, obwohl er sieben Tore kassiert hat. Man kann auch nicht immer den Torhüter verantwortlich machen, denn es stehen ja immerhin noch fünf weitere Leute der eigenen Mannschaft auf dem Eis.

Teilweise standen die Neusser Spieler wie festgefroren auf dem Eis während die Ratinger locker um sie herumliefen und versenkten.

"Eine mangelnde Bereitschaft, dem überlegenen NRW-Meister Paroli zu bieten, konnte man der NEV-Mannschaft wohl kaum vorwerfen, doch die Neusser Möglichkeiten reichten gegen die kompakten Gäste diesmal nicht annähernd aus." - Wenn ich das lese, komme ich mir regelrecht verarscht vor. Dann fange ich ehrlich an zu überlegen, ob ich mir nicht interessantere Spiele anschaue und mein Geld lieber in anderen Hallen lasse.

Dirk ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 16:02
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Genau Vana. Und wo du gerade erst anfängst drüber nachzudenken, was anderes mit deiner Zeit anzufangen, haben andere schon längst den Entschluss gefasst. Zumindest scheine ich nicht der einzige zu sein, dem die geistigen Ergüsse von offizieller Seite (wem auch immer) ziemlich suspekt erscheinen. Was den Auftritt der Mannschaft gestern Abend anging: Indiskutabel, Tannhoff kann am wenigsten dafür. Seine Vorderleute hatten gestern desöfteren die Dynamik von Slalomstangen an den Tag gelegt. Und wer in jedem Drittel jeweils so schnell ein Tor kassiert wie das Team gestern, hat eindeutig ein Einstellungs- und Konzentrationsproblem.

BENDER247 ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 17:57
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten

Quote:
Aliens schlagen Neuss im Schongang mit 7:1
24.01.2005


Mit einem absolut souveränen 7:1-Sieg haben sich gestern Abend die Ratinger Ice Aliens gegen die Mannschaft des Neusser EV durchgesetzt. Eine hochkarätige Partie kam jedoch zu keinem Zeitpunkt zustande. „Im Gegensatz zu den Vorrundenspielen war Neuss überhaupt nicht wieder zu erkennen. Es fehlte der Biss und die Motivation. Daher hat uns auch eine eher mäßige Leistung gereicht, um diese drei Punkte zu holen“, sagte Aliens-Trainer Udo Schmid nach der Partie.

Zufrieden sind die Aliens dennoch mit dem Sieg in Neuss. „Wir haben heute hinten sehr gut gestanden und im Sturm unsere Chancen genutzt“, sagte Ralf Reisinger und fügte hinzu: „Letztendlich haben wir mit diesem Sieg den Abstand zur Tabellenspitze gehalten. Das ist das Wichtigste.“

Grund zum Jubel hatte in Neuss vor allem die erste Sturmreihe der Außerirdischen. Tobias Netter, Peter Staron und Mike McCormick erzielten jeweils in der ersten Spielminute jedes Drittels einen wichtigen Treffer für die Aliens. Staron konnte in kürzester Zeit drei Treffer markieren und damit für eine frühe Entscheidung im Spiel sorgen.

Vermeintlicher Höhepunkt einer sehr einseitigen Partie hätte der Penalty-Versuch von Sebastian Hasselberg in der 51.Minute werden können, doch zu diesem Zeitpunkt war das Spiel beim Zwischenstand von 1:7 aus Sicht der Neusser längst gelaufen.

„Am nächsten Wochenende geht es weiter. Unser Ziel kann es nur sein, die Serie zu halten und wieder sechs Punkte einzufahren“, sagt Udo Schmid.

Scorer:
0:1 (00:29) McCormick (Staron)
0:2 (17:35) Staron (Luknowsky, McCormick)
1:2 (19:28) Lankes (Schlesiger)
1:3 (20:19) Staron (McCormick)
1:4 (25:08) Staron (McCormick, Luknowsky)
1:5 (41:26) McCormick (Staron, Netter)
1:6 (43:31) Taube (Schafranski, Bongartz)
1:7 (45:19) Leverenz (Schnöring, Reisinger)

Strafzeiten: Neuss 8 - Ratingen 12
Zuschauer: 548
Schiedsrichter: von de Fenn





Quelle www.icealiens97.de

Das trifft es wohl leider mehr als unser Spielbericht.

Cyrus64 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.566

24.01.2005 18:17
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
Als ich den Bericht auf der www.neusser-ev.org gelesen habe, habe ich mich gefragt, ob ich da was verpaßt hatte und ich ein anderes Spiel gesehen habe.

Am krassesten fand ich das zweite Tor von McCormick. Er kurvt nach Lust und Laune durch eure Abwehr und keine macht auch nur Anstalten ihn irgendwie aufzuhalten.

Und dem "Tanne", kleiner Seitenhieb an ihr wißt schon wen, kann man keinen Vorwurf machen.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

24.01.2005 21:52
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten
'Cyrus64' wrote:

Quote:
Am krassesten fand ich das zweite Tor von McCormick. Er kurvt nach Lust und Laune durch eure Abwehr und keine macht auch nur Anstalten ihn irgendwie aufzuhalten.



Welche Abwehr meinst Du denn bitte???

Ice-Alien_22 ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2005 22:35
NEV - Ratingen 1-7 Zitat · Antworten

Quote:
Dies war ohne Frage Gift für das Defensivkonzept der Mannschaft von Trainer Peter Franke, die den Schock jedoch gut verdaute.



Die Abwehr ist gemeint. Auf der HP vom Verein ist doch die Rede davon.

Seiten 1 | 2
«« Lars Tannhof
 Sprung