Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 1.543 mal aufgerufen
 Alles über den Neusser EV
Seiten 1 | 2
Andi Offline

Knaben

Beiträge: 123

13.11.2004 16:53
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Also erst einmal möchte ich anmerken, daß es sicherlich nicht an unserem guten Ken liegt, daß der NEV das jedesmal versemmelt. Die Gegner haben m.E. einfach die treffsichereren Schützen. Aber trotzdem sollte Franke einfach mal Benske fürs Penaltyschießen ins Tor stellen - vielleicht hilft das ja gegen unsere Penalty-Psychose...Was haltet Ihr davon ? Auszeit generell für Passmann, so wie in einem anderen Thread gesagt, halte ich für Blödsinn.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

13.11.2004 18:56
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Ich kann die Diskussion um Ken überhaupt nicht nachvollziehen. Sicher liefert er diese Saison nicht im jedem Spiel eine solch starke Super-Leistung ab, wie in der letzten Aufstiegsrunde - aber er gehört trotzdem noch zu den besten Keepern der RL NRW. Benske hat mich zudem im letzten Drittel gegen Dorsten auch nicht gerade überzeugt. Er ist sicher ein manierlicher Backup-Goalie, strahlt aber für eine Nr. 1 einfach nicht genug Ruhe aus. Allerdings fände auch ich es gut, ihn mal im Penaltyschießen zu bringen. Der gute Ken wirkt manchmal auf mich nach 60. Minuten auch etwas ausgepowert. Vielleicht ist ein frischer, konzentrierter Backup-Goalie mal eine gute Alternative.

Trotzdem verlieren wir natürlich die zahlreichen Penaltyschießen nicht wegen unserer Torhüter, sondern weil wir einfach viel zu wenig Penalities verwandeln. Das gleiche trifft auch auf die normalen Torchancen aus dem Spiel heraus zu. Leider...

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

13.11.2004 19:05
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
ich denke mal das keiner von uns den einblick ins mannschafts -geschehen hat und franke wird sich nicht darum kümmern was wir denken .

sicher ist nur das ken passmann meilenweit von sein vorjahresform entfernt ist und das wird seinen grund haben, ich denke mal das krefeld und neuss zuviel für ihn ist, aber das muss er selbst am bessten wissen.

und wenn mal mehr auf sieg gespielt wird und nicht mit dem glauben das spiel ist schon gewonnen , der schuss geht meistens nach hinten los, braut die mannschaft sich auch auf kein penalty hickhack einzulassen , denn das ist so gut wie versägt.



Cyrus64 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.566

13.11.2004 19:43
Ken und die Penalties Zitat · Antworten

Quote:
ich denke mal das keiner von uns den einblick ins mannschafts -geschehen hat und franke wird sich nicht darum kümmern was wir denken .



Und das zu recht. So genannte Trainerexperten gibt es wie Sand am mehr. Aber ob sie es dann besser machen würden, lasse ich jetzt einfach mal im Raume stehen.

Quote:
sicher ist nur das ken passmann meilenweit von sein vorjahresform entfernt ist und das wird seinen grund haben, ich denke mal das krefeld und neuss zuviel für ihn ist, aber das muss er selbst am bessten wissen.



Ihr habt immerhin die nach den Aliens die wenigsten Gegentore eingeschenkt bekommen. Wie würde es aussehen wenn der Passmann nicht bei Euch im Tor stünde. Ich wage doch mal die Prognose, das es dann wesentlich mehr wären.

Quote:
und wenn mal mehr auf sieg gespielt wird und nicht mit dem glauben das spiel ist schon gewonnen ,



Entdecke ich da etwa Überheblichkeit in Eurer Mannschaft???



Quote:
braucht die mannschaft sich auch auf kein penalty hickhack einzulassen , denn das ist so gut wie versägt.



Wer weiß wie es aussähe, wenn der Passmann nicht bei euch im Tor stünde?

In diesem Sinne

Sportliche außerirdische Grüße
Cyrus


Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

13.11.2004 20:13
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Der Passmann ist schon ein guter und dem Traue ich zu das er eines Tages in der DEL spielen wird! Man darf aber nicht vergessen das er erst 19 Jahre alt ist und ich mir schon vorstellen kann das er im moment nicht ganz den Kopf frei hat. Denn wie ich gehört habe konzentriert er sich nur noch auf den Sport und steht jeden Tag ob in Krefeld, Duisburg oder Neuss auf dem Eis und dann könnte es auch ein Physiches problem geben. Deswegen würde ich den Benske mehr Spielzeit geben denn der ist ja auch kein schlechter! Ansonsten können wir froh sein das wir im Tor so stark besetzt sind!


schubifan ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2004 20:32
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Ihr musst auch mal darn denken das Ken erst 19 Jahre ist!!!!!!!!1


mfg
schubifan

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

13.11.2004 20:37
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
@ Böcky #75

du sagst genau das was ich meine, ken macht zuviel, sollte mal was mehr ruhe haben zum auftanken.

und benske braucht mehr zeit auf dem eis um sich eine abgebrühtheit auf zu bauen die er auf der bank und bei gelegentlichen einsätzen wohl leider nicht bekommt.


aber schauen wir nach vorne mit dem gedanken es kann nur besser werden .


Tribel X ( gelöscht )
Beiträge:

13.11.2004 22:29
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
also ich finde auch das der Benske ruhig mal öfters auf das eis soll, es kann doch nicht sein das wir nur einem im Tor haben oder??
wofür haben wir den Benske oder den Tannenhof den überhaubt wenn die nur spielen darf wenn der schon gewonnen hat???
aus Fehlern lernt man vieleicht lehrnen die ja auch dadurch

ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2004 01:25
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Wobei ich mich immernoch frage, wozu wir den Tannhof haben/bezahlen !?
Nichts gegen Tannhof, aber wer braucht ihn ? Nummer eins is Ken, Nummer zwei is Benske. Beide genügen "unseren Ansprüchen" voll und ganz. Und dann wundert man sich, dass Gelder für Stürmer fehlen.

supporter1887 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.025

14.11.2004 09:54
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
...wie ich in einem anderen Thread schon gesagt habe, was gibt es im Penaltyschiessen noch (-außer einem Zusatzpunkt) zu verlieren ! Man kann doch nur noch gewinnen !

Deshalb hat Wolfgang völlig Recht:

Quote:
Allerdings fände auch ich es gut, ihn mal im Penaltyschießen zu bringen. Der gute Ken wirkt manchmal auf mich nach 60. Minuten auch etwas ausgepowert. Vielleicht ist ein frischer, konzentrierter Backup-Goalie mal eine gute Alternative.

Trotzdem verlieren wir natürlich die zahlreichen Penaltyschießen nicht wegen unserer Torhüter, sondern weil wir einfach viel zu wenig Penalities verwandeln



Das eigentlich Problem ist doch das fahrlässige Auslassen von sog. 100%-igen aus dem normalen Spiel heraus. Ich behaupte 'mal, wenn die Stürmer diese Quote auch nur ansatzweise -so um 15-20 % steigern könnten- gäb's kein Penaltyschiessen und der ganze Psycho-Stress wäre überflüssig.

Wenn das verbessert würde, wäre es völlig 'wurscht, das wir selbst nicht genügend eigene Penalties verwandeln.....

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

14.11.2004 11:49
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
@ supporter1887


Mit deinem Beitrag ist alles zu diesem leidigen Thema gesagt!

Du hast den nagel voll auf dem Kopf getroffen und es erübrigt sich jeder weitere Diskusion.


Ich kann dir nur voll zustimmen .



Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2004 13:32
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
ich bin dafür, dass passman im nächsten spiel mal draußen bleibt und ne pause macht. dann kann benske sich mal an die situation gewöhnen, auf die er womöglich nächste saison trifft. er lernt dadurch von anfang an verantwortung uz übernehmen und er war ja etwas länger außergefecht gesetzt.
trotzdem sollte man ken nicht kritisieren er hat die letzten 2 Jahre super gehalten und es ist klar das er versucht zum profisportler zu werden.

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

15.11.2004 15:15
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
ALIEN#23

Der Tannhof wurde verpflichtet weil der Benske zu Saisonbeginn noch eine Mandel-OP vor sich hatte! Ob das wirklich notwendig war ist mir aber auch nicht klar, weil der NEV ja noch Torhüter in den Junioren hat und ich denke das einer von denen im Notfall auch hätten aushelfen können!

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

15.11.2004 16:12
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
so viel schlechter hätte der von den Junioren auch nicht sein können!!!!!!!!!

Tanne Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 2.026

15.11.2004 16:21
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Aber die haben ja schließlich auch Spiele und stehen nicht immer zur Verfügung. Zudem besteht da schon ein Leistungsgefälle!

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

15.11.2004 16:39
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
jhg1954

Ich wollte damit nicht zum ausdruck bringen das der Lars Tannhof ein schlechter Torhüter ist! Er hat nicht um sonst viele Jahre in der Regionalliga oder höher gespielt! Nur ich kann mir auch nicht vorstellen das er nun als Nr 3 beim NEV zufrieden ist und deshalb kann ich den Sinn seiner Verpflichtung nicht verstehen! An seiner Stelle könnte auch einer aus den Junioren stehen!

Banden-Checker ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2004 16:44
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
ich bin ganz deiner meinung böcki. es hätte auch ein jungerer als ersatzmann spielen können. aber wenn sie die möglichkeit haben warum sollten sie nicht Tannhof verpflichten. denn der ist auch ein guter torwart auch wenn er manchmal etwas unsicher wirkt.

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

15.11.2004 17:28
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
@ Böcky #75

Das habe ich damit auch nicht gemeint , aber warum nicht eine aus den eigenen Reihen heran ziehen, will damit nicht sagen das ich es Falsch finde, der vorstand wird schon wissen warum.

Nur auf der Bank wird er sich auch nicht lange wohl fühlen, wenn er schon da ist sollte er auch auf eis und zeigen was er kann.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

15.11.2004 17:44
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Diese ganze Torhüter-Diskussion ist in meinen Augen absolut überflüssig. Ken ist -solange er bei keinem Proficlub unterkommt- ganz klar die Nr. 1. Das wird der Trainer mit Sicherheit auch so sehen, gerade was Keeper anbelangt, halte ich Franke nun wirklich für einen Fachmann! Benske ist ein guter Ersatztorhüter in der RL, aber eben leider auch nicht mehr. Er sollte gegen 'schwächere' Gegner mal das eine oder andere Spiel machen können, aber sicher nicht gegen eines der Top 5 Teams! Und wieso sollte der Verein nicht Tannhoff als Nr. 3 verpflichten? Ich glaube nicht, daß er den Verein Geld kostet und sehe es ähnlich wie Tanne, daß zwischen Tannhoff und unseren Juniorentorhütern sicher noch ein ziemliches Leistungsgefälle herrscht.

Böcky #75 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.350

15.11.2004 17:47
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Es kann aber nur einer spielen und wenn du jetzt zwischen den drei ewig wechseln würdes dann wären nachher alle drei verunsichert! Sowie unser National-Pannen-Olli II !


ALIEN#23 ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2004 18:00
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Wenn man sich nen zweiten "ersten" Torhüter, der hinten anstehen muss, leisten kann, dann frag ich mich, warum das Geld für vielleicht einen weiteren oder treffsichereren Stürmer fehlt.

Quote:
Benske ist ein guter Ersatztorhüter in der RL



Jo, meine Meinung und das is ja auch gut so. Auch wenn ihm ein wenig Eiszeit schon gut tun würde.

Cyrus64 Offline

1. Mannschaft

Beiträge: 1.566

15.11.2004 19:01
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Wie soll er sich denn bitte verbessern können, ohne Eiszeit?

Man wächst an seinen Aufgaben, oder?

jhg1954 Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.034

15.11.2004 21:30
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
@ Cyrus64


du sagst es und mehr braucht mann nicht sagen !!!!!!



yvonne ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2004 06:49
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
Ich find nicht das Daniel gerade gut genug für die RL ist. Wie auch schon mehrfach gesagt wurde er braucht halt nur mehr erfahrung und die bekommt er eben durch durch die einsätze bei Spielen, vielleicht auch bei denen die nicht so klar sind. Er muss auch mal wissen, das es eben auch von seiner Leitung abhängt, vielleicht motiviert ihn das ja?!
@Wolfgang: beim spiel gegen Dorsten hat Daniel gerade mal eine Trainingseinheit absolviert, nach 6 oder 8 Wochen pause, das er da unsicher wirkte oder vielleicht auch war ist doch logisch.

Wolfgang Offline

1. Mannschaft


Beiträge: 1.159

17.11.2004 16:04
Ken und die Penalties Zitat · Antworten
@yvonne:

Daniel ist bestimmt ein prima Kerl und in meinen Augen auch sicher absolut RL-tauglich. In der Aufstiegsrunde hat er ein paar gute Partien abgeliefert. Aber einem Ken Passmann kann er in meinen Augen nicht das Wasser reichen. Ken strahlt wesentlich mehr Ruhe aus als Daniel. Ich beurteile das nicht anhand des Dorsten-Spiels, sondern anhand aller Spiele, die ich bislang von beiden gesehen habe. Es war immer das gleiche, selbst wenn Daniel eine gute Leistung abgeliefert hatte, wirkte er immer wesentlich unsicherer als Ken. Das hat einfach was mit Ausstrahlung zu tun. Bei Ken bin ich mir immer ziemlich sicher, daß nicht viel passieren kann, bei Daniel zucke ich bei jedem Schuß auf's Tor zusammen. Bei Tannhoff übrigens auch! Ich bin trotzdem dafür Benske gegen Teams wie Dortmund oder Dorsten mehr Spielpraxis sammeln zu lassen, aber unsere Nr. 1 im Tor ist und sollte auch so lange wie möglich Ken Passmann heißen!

Seiten 1 | 2
«« ?
T.v.Leyen »»
 Sprung